The Ministry Of Wolves doing Rumpelstiltskin

 Vimeo Direktwolves

Wahnsinnstrack aus dem Album Music From Republik Der Wölfe von Ministry of Wolves (hier auf Facebook), kommt im März auf Mute. Die Band ist eine Supergroup aus Leuten von den Neubauten, den Bad Seeds und dem Umfeld der Love Parade, die Platte ist der Soundtrack zu einer experimentellen Theater-Version der Märchen der Gebrüder Grimm. Ich hab' mit Theater eher nichts am Hut (bis jetzt, zumindest), aber das hier macht mich echt hellhörig:

The Ministry Of Wolves are:
Alexander Hacke (Einstürzende Neubauten / Crime & The City Solution)
Mick Harvey (co-founder of Nick Cave & The Bad Seeds)
Danielle de Picciotto (co-founder of Germany’s ‘Love Parade’ and more recently, member of Crime & The City Solution)
Paul Wallfisch (musical director at the Theater Dortmund)

Based on the writings of the Brothers Grimm, in particular Anne Sexton’s ‘Transformations’ (1971), the Pulitzer Prize winning poet’s reworking of the Grimm’s fairy tales, the album has been created as a soundtrack to ‘Republik der Wölfe’ a theatre production directed by Claudia Bauer.