OpenEmu: iTunes for Retrogame-Emulators

Neulich runtergeladen und für gut befunden, auch wenn das Ding bislang „nur“ 12 Systeme emuliert: OpenEmu vereint verschiedene OpenSource-Emulatoren („Cores“) in einem iTunes-ähnlichen Interface inklusive Gamepad/Joystick-Unterstützung und Game-Packaging. Ist natürlich noch stark ausbaufähig und für mich wird das erst so richtig relevant, wenn da C64, Amiga und Atari2600-Emus eingebaut sind, aber für den Anfang ist das wirklich gut und NES und SNES reicht ja auch für 'ne Weile. (Gibt's leider nur für Mac, es scheinen allerdings eine Steam-basierte Alternative für Windows zu existieren.)

One of the standout features of OpenEmu is how it organizes all your games into one unique, unified games library. Watch as backups of the games (ROMs) you already own are gracefully added to their appropriate library and box art is magically added. You can even create your own ‘collections’ mix and matched from different consoles.

OpenEmu (via Waxy)