Pneumatic Tube System at 30C3

09.12.2013 Misc #CCC #DIY

Share: Twitter Facebook Mail

Auf dem 30. Chaos Computer Congress wird es dieses Jahr eine Rohrpost geben und ich kann echt nur jedem empfehlen, mit dem Ding mal rumzuspielen.

Ich hatte es schon öfter erwähnt: Ich arbeitete ein paar Jahre lang bei einer Zeitung und dort habe ich ungefähr… jeden Tag mit einer Rohrpost zu tun gehabt. Mit der haben wir Klebe-Layouts von der Grafik-Abteilung ins Korrektorat geschickt und solcherlei Zeugs. Und daher weiß ich: Es gibt nicht viel tolleres (ja ja, ich übertreibe), als auf einen Knopf der Rohrpost zu drücken, den Sound zu hören und zu merken, wie sich der Unterdruck durchs Rohr arbeitet und dann dieses ssssssssshhhhhhhhrrrrrrRRRRRFFFFFFFFFUMP!-PLÖNK-Plönk-GADElönk--pöller-boink-plönk... Ganz großartiges Spielzeug, unbdingt ausprobieren!

Besides the usual digital infrastructure with Wifi, telephone etc., 30C3 will feature for the first time a pneumatic tube system, with the pretty name Seidenstrasse. The installation OCTO, built from drainage pipe and vacuum cleaners, by the artist group Telekommunisten served as inspiration – some of you might remember it from the last transmediale.

The system will cover the major part of the 30C3 building. A preliminary net plan which takes into account the various limitations of emergency fire doors and escape routes […] Two kilometres of drainage pipe have been ordered and want to be installed – helpers for setup and dismantling are always welcome. […] The pipes, connectors, and a handful of ShopVacs for running the installation will be obtained centrally.

Seidenstrasse – a pneumatic tube system for 30C3