The Linguistics of Benedict Cumberbatch

Gepostet vor 3 Jahren, 8 Monaten in #Misc #Celebrities #Language #SherlockHolmes

Share: Twitter Facebook Mail

Ihr kennt wahrscheinlich den Benedict Cumberbatch Name Generator, mit dem man jede Menge Synonyme für Fragglerock Cumberbund generieren kann. Und aus irgendeinem Grund weiß man immer, wer mit Namen wie Rinkydink Cabbagepatch wirklich gemeint ist. Linguistin Gretchen McCulloch hat das nun mal genauer untersucht und kommt zu dem Schluss, dass der Name Humperslatch Wackerditch eine relativ komplexe Kombination aus Silbenanzahl und Phonetik darstellt. Sie hat sogar die Crinkershrek-Synonyme zu einem Histogram Cumbergraph zusammengefasst.

Die neue Sherlock-Staffel startet übrigens am 1. Januar 2014, hier der Trailer und kinda related: Forbes hat eine schöne Story über die größte Sherlock Holmes-Sammlung der Welt.

I wrote an article for The Toast on the phonological constraints that allow you to identify Bandicoot Cumbersnatch, Bendandsnap Candycrush, and even Wimbledon Tennismatch as synonyms for the same long-faced British actor, by analyzing all of the names from the Benedict Cumberbatch name generator. […]

So the key constraints that I identified are:

- Has initial stress (97%)
- 3 syllables (98%)
- Begins with b or (hard) c, as appropriate (64%)
- Ends in a consonant (91%)
- Ends in a voiceless obstruent, e.g. t, s, k (59%)
- Nasal between the first two syllables (42%)
- Ends in a fricative or affricate (40% of last names)
- Last syllable has /æ/ (27% of last names)

The Toast: A Linguist Explains the Rules of Summoning Benedict Cumberbatch (via MeFi)
All Things Linguistic: What makes an effective synonym for Benedict Cumberbatch?

Bill Murray sees Groundhog Day twice

You gotta love Bill Murray: Bill Murray Relives a Role, Seeing Broadway’s ‘Groundhog Day’ You gotta love Bill Murray: Bill…

Lemmy Crocodile

Nachdem sie an der Uni Edinburgh feststellten, dass sie das Fossil eines alten Monster-Krokodils falsch klassifiziert hatten, haben sie es…

Stats of Fucks to give on Twitter

Travis Hoppe („post-punk scientist; highly irrelevant“) analysiert das Wort „fuck“ auf Twitter. (via Reddit) Insgesamt findet sich „fuck“ mit einem…

Text-Messaging Acronyms before Text-Messaging Acronyms

TMWYHOT will be my favorite prehistoric Chat-Acronym for the next few Aeons. Also: I ❤️ McSweeneys: TMB4TM (TEXT MESSAGES BEFORE…

Jack Black lipsyncs Psycho Killer

Jack Blacks #RadOnes Talking Heads – Psycho Killer Ein Beitrag geteilt von Jack Black (@jackblack) am 9. Jul 2017 um 14:19…

Podcast: Von Palindromen, Reverse Speech und Teufelsbotschaften

Schöner Podcast vom Deutschlandfunk über Palindrome, satanische Botschaften und das Rückwärtsreden. Ich kann übrigens mit links flüssig spiegelverkehrt schreiben und…

VERSALSATZ-ẞ IST SEIT HEUTE OFFIZIELLER GROẞBUCHSTABE YAY!

Der Rat für Rechtschreibung hat das neue Regelwerk veröffentlicht und nun ist es amtlich: Das große ẞ ist seit heute…

Gun-Emoji Pairings 🔫😶

Interesting analysis of the Gun-Emoji-Pairings: „What does the Gun shoot at?“ and „Who pulls the Trigger?“

Freddie and Bruce and the Scream

So, the funny Actionfigureshenaniganstweetoh すえきち‏ @suekichiii bought Edvard Munchs Der Schrei and he's obviously having a good time.

The Power of Language

„In this reel, we explore the incredible power of language—written, spoken and performed. First, meet the creator of Game of…

Anthony Burgess lost Dictionary of Slang discovered

Die International Anthony Burgess Foundation in Manchester hat neulich das verlorene Slang-Wörterbuch von Anthony Burgess im Keller gefunden („at the…