The Hills Have Eyes-Soundtrack remastered on Vinyl

Gepostet vor 3 Jahren, 4 Monaten in #Misc #Movies #Music #Horror #Soundtracks #Vinyl

Share: Twitter Facebook Mail

Grade bei One Way Static-Records vorbestellt: THE HILLS HAVE EYES (LIMITED VINYL EDITION).

SPECIAL EDITION VINYL packaged in a deluxe gatefold old school tip-on jacket with printed insert.

The jacket has an aqueous satin coating & Spot Gloss high UV finishing + Foil Stamping on the cover and spine. Available on: » AMBER/GLOW IN THE DARK SPLIT VINYL » CLEAR/SOLID AMBER SPLATTER VINYL – These variants are inserted randomly and are limited to #300 copies each worldwide. They come sequentially foil numbered (2 series of /300). […]

The release comes with with extensive and exclusive liner notes from: DEE WALLACE (E.T., Cujo, Critters, The Howling) ERIC SAARINEN (Gimme Shelter, Death Race 2000) JANUS BLYTHE (Phantom Of The Paradise, Eaten Alive, The Incredible Melting Man) MICHAEL BERRYMAN (Deadly Blessing, Cut and Run, The Devil’s Rejects, The Lords of Salem) SUZE LANIER (The Hills Have Eyes parts 1+2) & DON PEAKE himself.

Es gibt für Sammler aufwändiger Neu-Editionen von Horror-Soundtracks auf Vinyl vor allem drei Labels. Death Waltz und Waxwork hatte ich hier schon öfter erwähnt, ich habe mittlerweile 'ne ordentliche Anzahl deren Releases im Schrank stehen. Das dritte Label im Bunde wäre eben One Way Static-Records und ein paar Wochen vor Halloween gab es ein ziemlich interessantes Interview mit den Machern aller drei Labels, in dem sie auch ein paar Projekte ankündigen, unter anderem Releases des fantastischen Rosemarys Baby-Soundtracks und des Creepshow-Scores auf Waxwork: Talking The Rise Of Vinyl Horror OSTs With Waxwork Records, Death Waltz Records, And One Way Static Records.

Love Song-Lyrics as Stephen King-Horror-Novels (and their VHS-Movie-Adaption-Covers)

Neues von Butcher Billy aus Brasilien, Love Song-Lyrics als Stephen King-Romane inklusive der Cover der Verfilmung auf VHS. Toll! Butcher…

Stephen Kings It – Trailer

Erster Trailer zur 2017er Verfilmung von Stephen Kings It, der zweiten Adaption des Stoffes nach der 1990er Miniserie mit Tim…

David Cronenberg Audiobooks

Audiobooks for the Damned liest die billigen Buch-zum-Film-Romane vor, die ich als Kind oft gelesen habe und für die ich…

Bernie Wrightson R.I.P.

Vor ein paar Wochen erst hatte Bernie Wrightson seinen Beruf als Comic-Zeichner aus gesundheitlichen Gründen an den Nagel gehängt, nun…

David Bowies Space Oddity data-visualized on 12-Inch-Records

Ganz großartiges Projekt von Info-Designerin Valentina D’Efilipp und der Daten-Journalistin Miriam Quick, eine „visuelle Dekonstruktion“ von David Bowies Space Oddity…

Animated Alfred Hitchcock on Dead Bodies

„We all have fear.“ Hübsche neue Folge von Blank on Blank mit Hitchcock über Leichen: „'If I did a story…

The Thing-Soundtrack remastered auf „Eis“-Vinyl

Ich bin bei Horror-Soundtracks auf Vinyl ein bisschen raus, aber der hier wäre eine Überlegung wert (wenn er nicht bereits…

Fangoria R.I.P.

Im Sommer vergangenen Jahres trennte sich das legendäre Horror-Mag Fangoria („The first in fright since 1979“) bereits auf eher uncoole…

Dope-Plate: Schallplatte aus Haschisch

Die Band Slightly Stoopid haben ihren 2015er Song „Dabbington“ in eine Platte aus Haschisch gepresst. Ein wortwörtliches Dope-Plate. „It’s all…

William Peter „The Exorcist“ Blatty, R.I.P.

William Peter Blatty, Autor und Drehbuchschreiber von The Exorcist, für dessen Script er 1974 den Oscar gewann, ist im Alter…

Raw – Trailer

Endlich, auf diesen Trailer warte ich schon seit Monaten. Julia Ducournaus Film Raw über die junge Vegetarierin Justine mit dem…