Seth Rogen doing The Preacher for AMC, maybe. (UPDATE: 99% Confirmed)

Gepostet vor 3 Jahren, 7 Monaten in #Misc #Movies #Comics #Preacher #Series

Share: Twitter Facebook Mail

[update] Es ist kein offizielles Statement, aber Edward Carroll hat anscheinend in einem Comic-Laden (!) bestätigt, dass AMC die Rechte an Preacher gekauft haben und an der Serienverfilmung des Stoffes arbeiten.

Seit gestern geht ein Posting von Badass Digest rum, die angeblich von einem „Insider“ wissen wollen, dass AMC als Ersatz für Breaking Bad und Mad Men nun an einer Serien-Verfilmung von Garth Ennis' Preacher arbeiten. Sie schreiben außerdem, es wären ein paar „big and impressive“ Namen im Spiel.

Preacher gehört zu meinen absoluten Lieblingscomics, die Story ist völlig irre, Gewalt wird nur punktuell eingesetzt, dann aber explizit und voller Gore, das Comic mischt Humor, Gotteslästerung, Gewalt und Sex zu einem völlig abartig faszinierendem Road-Trip, den ich so noch nie vorher gelesen habe.

Das Comic hat einen Kurt Cobain-Nachmacher, dessen Suizid nicht so ganz hingehauen hat und der seitdem den Namen Arschgesicht trägt. Das Comic hat einen Redneck-Cop, der die bizarrsten Sexspielchen durchzieht und im Verlauf des Comics immer mehr Körperteile verliert. Das Comic hat Menschen, die den Sand eines Strandes zählen und Masken aus Gesichtshaut, die in Schädel gehämmert werden. Wie gesagt: Eins meiner absoluten Lieblingscomics, solltet Ihr Preacher nicht kennen: Sofort nachholen.

Das Gerücht würde mich jetzt nicht weiter beschäftigen, eine Verfilmung von Preacher ist schon lange geplant, nie hat es geklappt. Das Bild oben rechts stammt aus dem letzten Anlauf der Verfilmung, als Sam Mendez Regie führen sollte, und es zeigt das Arschgesicht. Nun ist es aber so, und diese zwei Dinge geben diesem Gerücht dann nochmal ziemlich viel Gewicht: 1.) Badass Digest ist eine Website mit No Bullshit-Attitüde und die Seite ist quasi das Filmblog der Alamo Drafthouse-Kinos. Die Leute wissen, was sie tun.

2.) Badass Digest schrieb, wie bereits erwähnt: „I don't know who is attached to the TV series, but I hear the names are big and impressive.“

Seth Rogen twitterte gestern Nacht folgendes:

Holy Crap!

1st Tank-Girl-Zine 30th Anniversary-Reprint

Vor dreißig Jahren veröffentlichten Jamie Hewlett, Philip Bond and Alan Martin ihr erstes Comic-Zine Atom Tan in einer sensationellen Auflage…

Charlie Brooker writes Black Mirror Books now

Charlie Brooker gibt jetzt auch Black Mirror-Bücher heraus, eine Kurzgeschichten-Anthologie verschiedener SciFi-Autoren – ob Brooker selbst ebenfalls Stories beisteuern wird,…

The Power of Language

„In this reel, we explore the incredible power of language—written, spoken and performed. First, meet the creator of Game of…

Black Panther – Trailer

Schöner erster Trailer zu Marvels Black Panther. Really dig the look of this one (FX seem not really finnished yet,…

Black Spongebob Sabbath

In the fields the bodies burning, As the war machine keeps turning. Death and hatred to mankind, Poisoning their brainwashed…

Drunk Rick & Morty Method Acting

„I hear a bunch of screaming demons. Is it just me?“

Henry & Glenn Forever & Ever: Completely Ridiculous Edition

Das großartige Comic Henry & Glenn (über Henry Rollins und Glenn Danzig als schwules Pärchen und ihre lieben Satanisten-Nachbarn, Hall…

How Genres change: Superhero Movies Get Old

SOURCES AND FURTHER READING: John G. Cawelti, "Chinatown and Generic Transformation in Recent American Films" (PDF) Jean-Christophe Cloutier, A Country…

Bad to the Cheese-Bone

John D. „Symphony of Science“ Boswell remixt Urkel. (via Laughing Squid)

Geoffrey „Catweazle“ Bayldon R.I.P.

Bereits vor zwei Wochen verstarb der britische Schauspieler Geoffrey Bayldon im Alter von 93 Jahren, hierzulande wurde Bayldon vor allem…

Original Fritz the Cat sold for 700k bucks

Robert Crumbs Original-Zeichnung für die 1969er Paperback-Ausgabe von Fritz the Cat für nicht weniger als 700.000 Dollar versteigert. Original Cats…