Madrids Mayor in Madrids Trash

Schönes Statement der Ana Botella-Crew in Madrid: Die Bürgermeisterin (Ana Botella) im Müll (via Urbanshit) während des Streiks der Müllabfuhr dort. Wegen Sparmaßnahmen (Austerity) wollte die Stadt die Löhne der Müllmänner um ein Drittel kürzen und Leute entlassen, da hat die Gewerkschaft dort kurzerhand gezeigt, was dabei herauskommt: Müll. Die Gewerkschaft hat sich mittlerweile mit der Stadt geeinigt, die Stinkerei hat Wirkung gezeigt. Glückwunsch!

Eine andere Story aus Italien zeigt ebenfalls sehr anschaulich, was beim Sparkurs Marke Merkel herauskommt: Da sie in Rom die Mittel für Sperling-Bekämpfung gestrichen haben, wird die Stadt jetzt von den Vögeln vollgekackt. Austerity at work: A big fat layer of Shit.