Trolling Stones pretentious Commercial vs pretentious Electronic Music

Gepostet vor 3 Jahren, 5 Monaten in #Misc #Music #Commercials #Magazines #Rock #Techno

Share: Twitter Facebook Mail

 Youtube Direktstone, via Seitvertreib

Dem Rolling Stone stirbt anscheinend genau wie der CDU die Zielgruppe weg und deshalb machen sie ein Commercial für Hipster, die ja eh nur elektronischen Dreck hören und denen Opa jetzt mal zeigt, was richtige Musik ist mit Dings und Bass und Gitarre und Schlagzeug. Finde ich als Mensch, der beides bis zum Exzess gehört und gefeiert hat ja äußerst amüsant.

Aber immerhin: Netter Soundtrack zum Clip und ein paar nette Bilder, die circa 2006 mal spannend wahren, ansonsten halt die Rock-vs-Dance-Attitüde aus den 70ern, aber in diesem Jahrzehnt leben der Stone und seine Leser ja auch heute noch.

Trolling an Ad that hacks Google Home with Burgers made from 100% Rat and Toenail Clippings

Burger King hat vor ein paar Stunden das Commercial oben online gestellt, das Google Home per Sprachsteuerung aktiviert („OK Google“)…

Ikutaro „808“ Kakehashi, R.I.P.

Ikutaro Kakehashi, Gründer der Roland Corporation, Erfinder der TR-808 und Mastermind hinter den Nachfolgern TR-909 und TB-303, ist im Alter…

Fangoria R.I.P.

Im Sommer vergangenen Jahres trennte sich das legendäre Horror-Mag Fangoria („The first in fright since 1979“) bereits auf eher uncoole…

Out of the Box

Mit so Emo-Spots kann man mich ja schnell wegjagen, aber der hier kann was: „We live in a time where…

BAM BAM – The Mechanical Sequencer

EB.tv besucht Benny Hofer und sein Bam Bam: „Is this the world’s first mechanical sequencer? Benny Hofer’s 'Bam Bam' project…

DJ Pierre mixt 30 Jahre Acid

DJ Pierre mixt den ersten Essential Mix des Jahres 2017 anlässlich des 30sten Geburtstags von Acid, Download hier. As a…

F.U.S.E. Overdrive-Flexidisc-Comic

Bisschen Techno-Porno, das hier ist mir neu: Richie Hawtins Hardcore-Klassiker Overdrive gab's in der Demo Version als Flexidisc und die…

WASD 10 is here: Game Over – Videospiele und der Tod

Das beste Spielemagazin Deutschlands hat eine neue Ausgabe am Start. In der zehnten Jubiläumsnummer geht es um nicht weniger als…

Charlie Hebdo kommt nach Deutschland

Charlie Hebdo kommt nach Deutschland und zwar bereits am 1. Dezember. Ich bitte darum! Vielleicht traut sich die deutsche Linke…

Netflix Retina-BlackMirror Ad

„The question is not if you want this, but are you ready for it?“

1st computer-generated Music by Alan Turing restored

In Neuseeland haben sie Alan Turings 1951er Musik-Experimente restauriert. Die Melodien (God Save the King, das Kinderlied Baa, Baa Black…