Adventures of a Doom-and-gloom Real Estate Appraiser

Gepostet vor 3 Jahren, 8 Monaten in #Misc #Crime #Ghosts #Home

Share: Twitter Facebook Mail

Superinteressanter Artikel der LA Times über einen Immobilien-Gutachter, der sich auf „stigmatized properties“ spezialisiert hat: Häusern, in denen Massenmorde stattfanden oder die von irgendwelchen „Reality“-TV-Shows als Geisterhäuser prominent gemacht wurden. Das Haus von Mr. Lambert auf dem Bild rechts stammt übrigens aus einer Anzeige einer Immobilienfirma auf Craigslist.

They came to the Las Vegas mansion in waves, chasing tales of ghosts and murder. Some came to gawk or snap photos in front of its black metal gate. Others came to worship Satan. Thrill seekers broke in and drew pentagrams and carved upside-down crosses throughout the house.

The vandals came after "Ghost Adventures" featured the mansion on an episode that warned of a "nasty, evil spirit" that lurked inside. The homeowner fumed and sued. He wanted the Travel Channel show to pay damages. But how do you calculate the effect that demons have on property value? You ask Randall Bell. […]

His caseload is ripped from the headlines: Nicole Brown Simpson's Brentwood condo; the Rancho Santa Fe mansion where 39 Heaven's Gate cult members committed suicide; JonBenet Ramsey's house in Colorado; the World Trade Center site; properties damaged in the Rodney King riots and by Hurricane Katrina. […]

Among his tips for clients: Don't waste money tearing down a house; the stigma attaches itself to the land, not the building. For example, in 1984 a gunman murdered 21 people at a McDonald's in San Ysidro, a neighborhood in San Diego. The company bulldozed the fast-food restaurant, then donated the land to the city. San Diego tried to sell it but got little interest. Nearly four years after the tragedy, the city sold the land at a deep discount to a community college.

Does Satan worship lower a Las Vegas mansion's value? (via Gawker)

Fake-Like Vending Machine

In Russland steht offenbar ein Verkaufsautomat für Social Media-Likes. Das Teil druckt Fotos, man kann damit Follower und Likes auf…

Brieftaube mit XTC-Rucksack

In Kuwait haben sie eine Brieftaube mit einem Mini-Rucksack abgefangen, in dem das Tier 178 XTC-Pillen aus dem Irak einschmuggeln…

The Paranormal Investigator

Joe Nickell, der „Paranormal Investigator“, ist kein Geisterjäger, sondern ein Ex-Detektiv auf der Jagd nach Pseudoscience. Schade. Auch geil. For…

Predictive Policing for Banksters

Schönes Ding von Sam Lavigne, Predictive Policing für Wirtschaftskriminalität im Finanzsektor, 'ne Robocop-App für Bankster. White Collar Crime Risk Zones…

RechtsLinks 25.4.2017: OKAY, Höchststand bei Zahl politischer Straftaten, Avoiding eye contact is 'racism'

Anfang März ging eine Meldung rum, laut der das Handzeichen für Okay 👌 auch ein Handzeichen für Rightwinger darstellt und…

Photos from the Body Farm

Großartige, teilweise sehr verstörende Bilder von Robert Shults von einer Body Farm in Texas, dem größten Outdoor-Verwesungs-Labor der Welt. Die…

Medieval Punishment Vandalism: Geteerter und gefederter Blitzer

In Saarbrücken haben sie zwei stationäre Blitzer geteert und gefedert, eine Folter-Methode aus'm Mittelalter. Eigentlich 'ne schöne Form von Oldschool-Vandalism,…

Epilepsie induzierendes Troll-GIF von Gericht zu „tödlicher Waffe“ erklärt

Vor ein paar Monaten bloggte ich den ersten Fall einer erfolgreichen physischen Troll-Attacke durch ein Flacker-GIF, das einen Epilepsie-Anfall bei…

Shame is Strenght, Guilt is good, Blame is beautiful!

Neues aus dem fiktiven 70s-Weirdo-Kaff Scarfolk: Life is Easier With Guilt, eine Kampagne der Stadtverordnetenversammlung zur positiven Umdeutung der Schuld…

Automatic Handgun Detection via Machine Learning

The latest Step into an OCP-approved Ed-209-compatible Future: Automatic Handgun Detection Alarm in Videos Using Deep Learning (PDF). Usage Guide:…

Queens of the Stoned Age

Superinteressanter Text von Suketu Mehta über die Queens of the Stoned Age, eine, ähm, Arbeitsgemeinschaft von rund 30 Models, die…