George A. Romeros Empire of the Dead

Gepostet vor 3 Jahren, 6 Monaten in #Misc #Comics #GeorgeARomero #Zombies

Share: Twitter Facebook Mail

Im August kündigte George Romero ein neues Sequel zu seiner Zombie-Saga in Form eines Marvel-Comics an, jetzt hat er in einem Interview mit USA Today erste Details verraten. Das Ding wird nicht das erste Comic von Romero werden, klingt mir aber eher nach einer halb-offiziellen Fortsetzung, als seine 6teilige Miniserie Toe Tags vor zehn Jahren. Doof (für mich): Romero will seine Idee der „schlauen Zombies“ hier weiterverfolgen, mit denen ich noch nie wirklich etwas anfangen konnte. Lesen werde ich die 15 Hefte aber sicher, die Reihe kommt im Januar nächsten Jahres.

It's still the major metropolis everybody knows but a few years into its zombie apocalypse. Some things have reverted to a prior state — there are sheep grazing in Central Park's Sheep Meadow. Yet there are strong social and political elements: The mayor is one of the main characters and a female member of the living dead starts to show some real smarts. […] "It's a comic book, which means we don't have to go out and shoot the stuff," says the Night of the Living Dead filmmaker, who wrote a 300-page Empire screenplay that is being put to page by Marvel and artist Alex Maleev. "You can let your imagination run wild and do pretty much anything you want, assuming it's within the bounds of decency."

One of the big questions he asks in Empire: Could zombies coexist with humans if the undead became more intelligent? "These zombies are starting to show sparks of real care and concern for each other," Romero says. "I'm not going to go all the way to Omega Man where they take over the world, but I'm having a lot of fun with it. We've got some new rules and new characters, a

George A. Romero adds to 'Dead' empire in comic series (via Dailydead)

Suddenly, in a flash of light… Hillary vanishes!

The Outline mit dem zweiten Teil ihrer Watchmen-Remix-Serie für unsere geile neue Zeit: Hillarys Escape. Teil 1: And I'll look…

Justice League – Trailer

Nach dem ComicCon-Footage vergangenes Jahr hier der erste richtige Trailer zu Zack Snyders Justice League-Film. Nach dem BvS-Debakel und Emo-Supes…

Mangas from Kids Drawings

Schöne Variation der alten „Toys/Stofftiere/Profi-Illus aus Kinderzeichnungen“-Meme: Thomas Romain macht aus dem Gekritzel seiner Söhne jede Menge großartiger Manga-Character.

Jay „Garbage Pail Kids“ Lynch R.I.P.

Jay Lynch ist bereits am 5. März im Alter von 72 Jahren an Lungenkrebs verstorben. Lynch war eine der wichtigsten…

Black Kirby

Das Tumblr von Black Kirby wird leider nur selten aktualisiert und die Zeichnung sind oft nicht so richtig meins, aber…

Bernie Wrightson R.I.P.

Vor ein paar Wochen erst hatte Bernie Wrightson seinen Beruf als Comic-Zeichner aus gesundheitlichen Gründen an den Nagel gehängt, nun…

Super Antics

Kerry Callens Super Antics (Callen auf NC: Animated Comic Cover, More Animated Comic Cover.)

Deadpool 2 – Teaser

Nachdem der Clip in einer Bootleg-Version leakte, hat Ryan Reynolds den ersten Teaser zum zweiten Deadpool mit Superman-Mucke und True…

Trump Quotes x Red Skull

Meine Lieblingstwitters für die nächsten 5 Minuten: @PresVillain, „A president's words. A supervillain's mouth.“ (via MeFi)

Jackkirbyan Comic-Covers for African Gods

Tolle Hommage von Hugo Canuto an Marvel-Meister Jack Kirby: Marvel Meets Orishas: A Brazilian Artist Is Turning African Gods Into…

2017 is a Cyberpunk Dystopia

Nice one from the always awesome Nib: 2017 is a Cyberpunk Dystopia by Maki Naro. (Danke Teilchen!)