Dawn of the Dead-Soundtrack on Vinyl from Japan

Gepostet vor 3 Jahren, 8 Monaten in #Misc #Movies #Music #Soundtracks #Vinyl #Zombies

Share: Twitter Facebook Mail

Ihr habt vielleicht mitbekommen, dass ich immer noch auf einem Vinyl-Soundtrack-Trip bin und habe mir grade einen echten Schatz zugelegt: Eine japanische Pressung des Dawn-Soundtracks aus der Sammlung eines ehemaligen Plattenladen-Mitarbeiters, die neulich von einem amerikanischen Ebayer aufgekauft wurde. Das Ding ist so selten, es gibt nichtmal eine Discogs-Listung davon, und die listen normalerweise alle Pressungen aller Platten. Das Teil war nicht billig, dürfte sich aber auch um eine Once-In-A-Lifetime-Chance gehandelt haben, vor allem zu dem Preis. Serious Collector at work.

Hier der komplette Soundtrack auf Youtube:

[This Collection] was curated by a longtime music business professional who started his career in the 70's as a clerk at a very cool LA based record store chain. The store dealt in lots of import product. By the late 70's he'd started a company that specialized in importing records from all over the world (not just the UK, as had previously been the standard). The company handled a lot of obscure progrssive, punk and industrial releases from places like Iceland, Poland, Mexico, Greece and others. The gentleman in question set aside a copy of EVERYTHING they brought in. Out of the import company grew a label (one of the most successful independent labels of all time with HUGE acts) which was eventually sold to a major label.

Goblin Zombie Dawn of the Dead Original Soundtrack Top Copy LP Japan Obi Insert

Vorher auf Nerdcore:
Bad Taste Vinyl-Picture-Disc

Crosby, Stills & Nashs Theme for War Games

Wieder was gelernt: Crosby, Stills & Nash hatten einen ungenutzten Theme-Song für War Games mit Matthew Broderick produziert. Typischer 80s-Schlock…

David Bowies Space Oddity data-visualized on 12-Inch-Records

Ganz großartiges Projekt von Info-Designerin Valentina D’Efilipp und der Daten-Journalistin Miriam Quick, eine „visuelle Dekonstruktion“ von David Bowies Space Oddity…

The Thing-Soundtrack remastered auf „Eis“-Vinyl

Ich bin bei Horror-Soundtracks auf Vinyl ein bisschen raus, aber der hier wäre eine Überlegung wert (wenn er nicht bereits…

Dope-Plate: Schallplatte aus Haschisch

Die Band Slightly Stoopid haben ihren 2015er Song „Dabbington“ in eine Platte aus Haschisch gepresst. Ein wortwörtliches Dope-Plate. „It’s all…

Wowcast 85: The Walking Mett und der Halbstaffelfinalschlonz

Im 85. Wowcast machen wir uns über die siebte Staffel von The Walking Dead lustig and then some. Sascha (@reeft,…

Mike Butterfinger does the Fleshdance

Mein 2016er Halloween-Mix mit jeder Menge Fake-Synth-Soundtracks und 80s-Kuriosa, dazu liest Joachim Kerzel die Shortstory „Ein gefundenes Fressen“ von Graham…

Finders Keepers Psycho-Jazz-Halloween-Mix

Großartigfantastischer Halloween-Mix von Finders Keepers Records mit Tracks von unter anderem dem italienischen Horrorsoundtrack-Veteran Bruno Nicolai (Eyeball, The Night Evelyn…

RedLetterMedia review Dawn of the Dead

RedLetterMedia reden eine halbe Stunde lang ziemlich kompetent über den besten aller Zombiefilme, Dawn of the Dead (Day of the…

Wowcast 79: We hit The Walking Dead so hard its eye pops out ta ta

Im 79. Wowcast besprechen wir den Auftakt der siebten Staffel von The Walking Dead. Es ist ein mit 42 Minuten…

Night of the Living Dead in 4k

Ich habe, glaube ich, drei verschiedene Night of the Living Dead-Blurays im Regal stehen und anscheinend werde ich mir demnächst…

Oasis wollten nicht auf den Trainspotting-Soundtrack, weil sie dachten, der handelt von Zügen

Noel Gallagher hat ’nen Track für den (damals immens erfolgreichen) Trainspotting-Soundtrack abgelehnt, weil er dachte, der Film handele von Zügen.…