Voyager still has left the Building

Gepostet vor 3 Jahren, 10 Monaten in #Misc #Science #Space #spacetravel

Share: Twitter Facebook Mail

Vor einem Jahr bloggte ich über einen dramatischen Abfall von der Voyager gemessener Protonen von der Sonne, die darauf hinwiesen, dass Voyager das Sonnensystem verlassen hatte. Es gab da schon seit Jahren immer wieder Artikel zu einem angeblichen Austritt aus unserem Sonnensystem, der hier war aber der erste, der mit Messwerten argumentierte und ich legte mich darauf fest, dass Voyager raus ist und wir nun interstellaren Raum erforschen. Ein halbes Jahr später wurden diese Werte verifiziert und zur Publikation zugelassen. Die NASA bestreitet alles, Wissenschaftler streiten sich (es geht immerhin um einen echt großen Meilenstein der Menschheitsgeschichte) und sogar ich als wissenschaftlich interessierter Amateur wurde im Blog angepfiffen, was ich mir herausnehmen würde und überhaupt.

Eine neue Studie der University of Maryland und der Boston University gibt mir und allen interstellaren Raumfahrern Recht: Voyager has left the Building.

a controversial study published last week in the Astrophysical Journal claims Nasa scientists misinterpreted magnetic field data and the satellite passed beyond the boundary known as the heliosheath a year ago. Put another way, Voyager 1 has left the solar system.

According to Marc Swisdak, an astrophysics researcher at the University of Maryland and lead author of the study, Voyager 1 made that giant leap on 27 July 2012, when it recorded a permanent drop in heliosphere-produced particles and an increase in galactic cosmic rays from outside the solar system.

"Our three lines of data are consistent with Voyager being outside the solar system," Swisdak told the Observer last week. "There's a class of particles generated within the solar system and we're not seeing them any more. Then there's the question of the magnetic field. You can get outside the solar system without seeing too much of a shift in the data." As Voyager clears the distortion, he says, the magnetic data will begin to conform.

Guardian: Is Voyager 1 really out of the solar system?
Space.com: Voyager 1 Spacecraft Left Solar System Last Year, Study Suggests

Vorher auf Nerdcore:
Voyager has left the Building: We are exploring Interstellar Space now
Voyager has indeed left the Building

Flatworms from Space grow 2 Heads

Die NASA experimentiert mit Plattwürmern in Space. Wenn man auf der Erde einen Plattwurm auseinanderschneidet, dann wächst dem abgetrennten Rumpf…

Spherical-cut Meteorite for sale

Grade auf Ebay für grade mal 18k Dollar: SPHEREFACTOR: Incredible Rare SEYMCHAN PALLASITE OLIVINE METEORITE Sphere, ein zur Kugel geschliffener…

Saturns hexagonal Anus comes in new, exciting Summer-Colors for Assholes from Space

Die Cassini-Sonde hat neue Bilder vom sechseckigen Arschloch des Saturn auf die Erde gebeamt und man hat zum ersten mal…

Earth from the Rings of Saturn

There we are, a point in space and time: Earth Between the Rings of Saturn. A new image from NASA's…

The Apocalypse of Knowledge

Fascinating read by Geoff Manaugh at Bldgblog: The Coming Amnesia. “What will the scientists of the future see as they…

Maßstabsgetreue Sonnensysteme und Planeten aus 'nem 3D-Drucker

Die Little Planet Factory 3D-druckt maßstabsgetreue Sonnensysteme, Himmelskörper und Planeten, zum Beispiel die Sonne mit 109 Millimeter Durchmesser und den…

Stephen Hawking Animated

Die BBC hat zwei hübsch animierte Vorträge von Stephen Hawking über Schwarze Löcher: „Andrew Park sketches out the key points…

Blue Jet Lightnings confirmed

2015 schoss ESA-Astronaut Andreas Mogensen auf der ISS Videos von Gewitterwolken und hielt in denen zum ersten mal sogenannte Blue…

Tom Sachs goes to Jupiters Europa

Tom Sachs macht mal wieder Space-Kunst und hat am Yerba Buena Center for the Arts Ende letzten Jahres eine NASA-Module…

Epoch

2001esker Kurzfilm von Ash Thorp: „Epoch is an experimental film intended to take you on a voyage through our solar…

Science: You can't get stoned in Space

Look, this site is nothing I would trust, but the paper is real as are the quotes. So, if you…