Teenage Wasteland

Gepostet vor 3 Jahren, 8 Monaten in #Music #Bands #TheWho #Youth

Share: Twitter Facebook Mail

They're all wasted: One Direction fans bravely vanquish some old band called The Who:

In a replay of Quadrophenia’s violent war of the mods versus rockers—only with considerably more GIFs, far less rocking, and zero familiarity with The Who—Twitter erupted last night in a war between One Direction fans and hypothetical band The Who, over a perceived threat to the One Direction song “Best Song Ever.” The crisis that destroyed a thousand curfews began after some critics noted certain similarities between that current single and The Who’s “Baba O’Riley,” well beyond their both being levied at teenage wastelands.

It’s a similarity that even the song’s producer has openly acknowledged in the past, so hearing it mentioned again in a Clickmusic review naturally gave way to One Direction fans believing The Who were seconds away from erasing “Best Song Ever” from the Internet, possibly with fire.

The result: A vicious war of words between defenders of one of the biggest, most accomplished, most groundbreaking bands in the history of music, and some old dudes called “The Who,” whoever that is.

„THIS FANDOM WON FIERCEST FANS CATEGORY AT RADIO DISNEY AWARDS DO U REALIZE WE WON AN AWARD FOR BEING PSYCHOTIC AND DELUSIONAL IM SO PROUD.“

Cigarettes after Sex do the Apocalypse

Vor ein paar Monaten entdeckte ich Cigarettes after Sex, vielleicht meine großartigste Neuentdeckung des letzten Jahres. Die Ambient-Pop-Band (und ich…

Black Sabbath are done.

Black Sabbath haben bereits am Dienstag auf Facebook nach 49 Jahren ihr endgültiges Ende bekanntgegeben. Das letzte Studioalbum hatten sie…

Cinemetal Shirts

Metal ist bei den Shirts hier ein eher dehnbarer Begriff (mit Logo-Remixen der Bands The Carpenters, Bauhaus und Kraftwerk), aber…

EinesTages über das SO36 in Berlin

spOnline EinesTages mit hübscher Bilderstrecke über den legendären Berliner Punk-Club SO36: „An Heiligabend 1981 standen mehrere Hundert Punks im SO36,…

Cigarettes after Sex

Gestern beim Tweetranten über Trump und die neue Welt entdeckt: Cigarettes after Sex. Grandioser Goth-Pop in SloMo mit einer Stimme,…

Interview mit einem Amoklauf-verherrlichenden Teenager

Vice hat ein faszinierendes Interview mit einem „amoklauf-verherrlichenden“ Teenager (Hervorhebungen von mir). Ein sehr schönes Beispiel, wie Aufmerksamkeitsökonomie zusammen mit…

Post-Punk Supervillain Squad

Neues von Illustrator Butcher Billy aus Brasilien, Punk und Wave-Helden als Gang of Supervillains feat. Bizarro-Morrissey, Cat-Siouxsie, ReverseFlash-Devo, Ice-Curtis, Harlequin-Debbie…

Marijuana-Legalisierung führt nicht zu Anstieg von Ganja-Nutzung unter Teenagern

Neue Zahlen aus Colorado, dem US-Vorzeigestaat der Marijuana-Legalisierung. Nachdem erst vor ein paar Monaten (mal wieder) festgestellt wurde, dass die…

Rage Against the Machine, Public Enemy & Cypress Hill Members form Supergroup Prophets of Rage (Rumor)

Gestern stellte Rage against the Machine eine Seite ins Netz, der einen Countdown zum 1. Juni runterzählt und Lyrics von…

Misfits Reunion

„Hell hath frozen over. The Misfits—the original Misfits—are reuniting. This September, Glenn Danzig, Jerry Only, and Doyle Wolfgang Von Frankenstein…

High Voltage Roses

Axl Rose übernimmt für den Rest der Tour den Platz von Brian Johnson als Leadsänger von AC/DC. Highway to hell,…