Mein weißglühender, unendlicher Hass.

13.08.2013 Tech #intern

Share: Twitter Facebook Mail

Warum ich mich seit nun 5 (!) Tagen nicht in mein WordPress-Backend einloggen und damit nicht arbeiten kann:

Vor einem Jahr haben Host Europe GmbH waehrend 'ner dDos-Attacke auf NC einen nginx-Server mit HTTP-Cache installiert, das lief die ganze Zeit ziemlich rund und schnell. Diese Konfiguration hat Host Europe aus unbekannten Gründen vor zwei Wochen zurückgenommen - ohne Absprache wohlgemerkt! -, woraufhin die Kiste mehrmals abschmierte. Erst als ich daraufhin ein Ticket aufmachte, bemerkte der Support diese Neukonfiguration.

Und als ich darum bat, den nginx-Server erneut in der alten Konfig herzustellen, haben sie zwar den WP-Admin-Teil vom HTTP-Caching ausgenommen, aber nicht die login.php. Deshalb führt mein Login ins Leere.

Ich bin da extrem angepisst, vor allem, weil das so ein völlig banales Problem ist (das ist eine Textzeile in einer config.txt oder sowas) und innerhalb von 5 Minuten gelöst sein MUSS.

Stattdessen aber: Der Support hilft mir nicht und ignoriert Mails, telefonische Anfragen laufen ins Leere und werden ebenfalls ignoriert, es wird mir nur mitgeteilt, dass "der Vorgang bearbeitet wird", was offensichtlich entweder Bullshit ist, oder aber von einem hahnebüchenen Ausmaß an Imkompetenz zeugt. Egal, von welcher Seite man sich diesen Vorfall betrachtet, Host Europe sieht da extrem schlecht aus.

Ich bin grade dabei, das auf ein paar Arten zu eskalieren, dieses Posting ist eine davon, ich habe den Vorfall auch Facebook veröffentlicht. Neben dem technischen Support habe ich noch einen Ansprechpartner wegen meines Sponsoring-Vertrags, über den Hebel werde ich eine entsprechende Kompensation aushandeln, wahrscheinlich verdienen die an mir für die nächsten drei Monate nichts. Darüber hinaus laufen Anfragen über ehemalige Mitarbeiter.

Ich finde das extrem schade, da ich mit HE in der Vergangenheit eigentlich immer sehr zufrieden war und die auch zu unkonventionellen Lösungen in der Lage waren. Anscheinend sind diese Zeiten vorbei, dieses Verhalten ist gleichermaßen kundenverachtend wie inkompetent, ganz davon abgesehen, dass die gegen ihre eigenen Geschäftsbedingungen verstoßen. Das wird aber Bestandteil der Kompensationsverhandlungen werden.

Sincerly,
extremely pissed,
René Walter

P.S.: Ich poste diesen Blogeintrag grade direkt in der Datenbank über das dbadmin-Interface, und ich empfinde deshalb einen weißglühenden, unendlichen, reinen Hass.