Computer generating AI-Comedy is a sexist Asshole

Gepostet vor 3 Jahren, 8 Monaten in #Science #Tech #AI #Comedy

Share: Twitter Facebook Mail

Wissenschaftler der Uni Edinburgh haben einen Rechner entwickelt, der Witze entwickelt, indem er ungewöhnliche Wortpaare findet, im Stil von „I like my women like I like my toast. Hot…“ (IT-Crowd). Bemerkenswert: Der AI-Comedian entwickelte mit der Zeit ziemlich sexistische Tendenzen. Wobei er damit ja nicht allzu weit von der IT-Branche insgesamt weg ist. Dass Sexismus aber möglicherweise in IT selbst eingebacken scheint, wie ein politisch unkorrekter Ghost in the Machine, finde ich dennoch ziemlich erstaunlich.

The machine, which has been created by scientists at the University of Edinburgh, was designed to generate its own witty one-liners following a simple set of rules. The system was programmed to exploit one of the most successful and popular components of comedy, where a statement is followed up with a surprising comment. […] However, like some of its human predecessors, the computerised comedian has developed a rather politically incorrect approach to humour – the jokes it produces can be rather sexist. Others veer more into the surreal rather than the genuinely funny.

The computer software was designed to find unlikely pairings of words and to make a connection between them. It most commonly came up with jokes comparing men or women with another object, like: “I like my women like I like my gas … natural.”

The unPC PC: computer writes sexist jokes

Neural Network cooks with Cthulhu

Janelle Shane spielt mit Neural Networks rum und hat eins davon auf Lovecraft trainiert. Dann hat sie das Neural Network…

Next Level, photorealistic Style-Transfer

In ihrem neuen Paper stellen Fujun Luan, Sylvain Paris, Eli Shechtman und Kavita Bala eine neue Style-Transfer-Methode vor: Figure 1:…

„Alexa? Are you connected to the CIA?“

„I always try to tell the truth.“ This reminds me of those Guilty-Dog-Videos:

AI Brainscans

Graphcore aus Bristol visualisieren künstliche Intelligenzen und Neural Networks: Inside an AI 'brain' - What does machine learning look like?…

Pix2Pix: Neural Network Katzen-Compositing als Browsertoy

Schönes Spielzeug von Christopher Hesse, der ein Neural Network auf Bild-Paaren trainiert hat und mit dem man nun Katzen, Schuhe…

Leslie Jones is Donald Trump

Vor ein paar Tagen meinte ich in den RechtsLinks anlässlich Trumps Verstimmung wegen SaturdayNightLives Portrait seines Presse-Sprechers durch eine Frau…

Google Brain does Zoom & Enhance

Vor grob einem halben Jahr bloggte ich über eine Reihe von Papers, die eine neue AI-Anwendung vorstellten: Image Super-Resolution. Die…

NSA-Powerpoint-Styletransfer: Snowden.ppt

Matthew Plummer-Fernandez hat einen Style-Transfer-Algorithmus auf verschiedene NSA-Powerpoint-Slides trainiert und daraus ein paar Snowden-Portraits generiert: Snowden.ppt. Machine Learning style transfer…

Algorithmic Cyclops

Mario Klingemann trainiert wieder irgendwelche Neural Networks die wieder irgendwelche komischen Sachen generieren. Diesmal hat er ’nen Algorithmus auf vintage…

Hieronymus Bosch dreaming of Sesame Street

Chris Rodley dreht nach dem Trump Clan ein paar klassische Gemälde von Picasso und Hieronymus Bosch durch den Sesamstraßen-Neural-Network-Wolf:

Algorithmic Napoleon

/user/vic8760 zieht Jacques-Louis Davids Napoleon Crossing the Alps, MC Escher und die Mona Lisa durch einen FineArt-Style-Transfer. Nice!