Musicvideos: Jay-Z, Cajmere, Goldfrapp, The Young Punx, Ghostpoet, When Saints Go Machine

Gepostet vor 3 Jahren, 10 Monaten in #Misc #Music #Musicvideos

Share: Twitter Facebook Mail

 Youtube Direktwater

 Youtube Direktstrøm

Oben erstmal das fantastische Water Me von FKA Twigs, gefolgt von Lindstrøms Vōs-sākō-rv. Letzterer Clip basiert auf dem Kurzfilm Real Live Exp. von Kristoffer Borgli, in dem der Track auch eine zentrale Rolle spielt und die ganze Geschichte der zwei in einem Schwimmbad eingesperrten Mädchen zeigt, hatte ich vor ein paar Monaten in 'nem Linkdump.

Nach dem Klick Jay Zs „Performance Art Video“ zu Picasso Baby, das er während eines sechsstündigen Auftritts in der Chelseas Pace Gallery gedreht hat, während der er ständig denselben Song in einem Loop gerappt hat. Regie führte Mark Romanek – der bereits den Clip zu 99 Problems inszenierte und den wunderbaren One Hour Photo drehte – und zu sehen ist im Video natürlich auch Marina Abramovic, auf deren Performance The Artist Is Present die Aktion basiert. Und dann tauchen auch noch Alan Cumming, Jim Jarmusch, Judd Apatow und Adam Driver auf. Ich will die ganze Zeit irgendetwas an diesem Video finden, an dem ich rummeckern kann, weil wer ein Album namens Magna Carta… Holy Grail veröffentlicht, hat echt jede Kritik verdient. Allein: Ich glaube, die hatten alle ihren Spaß und man sieht es und der Track ist auch okay. Kann man machen.

Dann noch der wunderbare Ghostpoet mit Cold Win, die Young Fathers mit dem Brett Queen is Dead, die Young Punx haben ein schönes Kaleidoskop-Video zu Girls Like Disco, When Saints Go Machine haben ein System of Unlimited Love, danach ein neuer Track vom guten Cajmere, der Vocal-Track It's you von FCL, Munkysound von Munky, Blood Brother von Stay Positive und Problem Areas von Oneohtrix Point Never und als Rausschmeißer das großartige Drew von Goldfrapp.

Jay Z – Picasso Baby

 Youtube Direktjay

Ghostpoet – Cold Win

 Vimeo Direktghost

Young Fathers – Queen Is Dead

 Vimeo Direktqueen

The Young Punx - Girls Like Disco (feat. Birdee)

 Youtube Direktdisco

When Saints Go Machine – System Of Unlimited Love

 Vimeo Direktsaints

Cajmere & Free Magic – Do Yo Thang

 Youtube Direktrelief

FCL – It's You

 Youtube Direktyou

Munk – Munkysound

 Youtube Direktmunk

Stay Positive – Blood Brother

 Youtube Direktblood

Oneohtrix Point Never – Problem Areas

 Vimeo Direktnever

Goldfrapp – Drew

 Vimeo Direktgold

Musicvideos: Radiohead, Body Count, Tricky, UNKLE, Trentemøller, Beach Fossils, Ariel Pink, Lilly Hiatt, Jen Cloher, Kane Strang

Musicvideos: Fischerspooner, Algiers, Portugal The Man, XAN, Gaddafi Gals, Desperate Journalist, Moby, The Regrettes, Benjamin Booker

Musicvideos: Arcade Fire, Kasabian, Superorganism, Timber Timbre, Sextile, Colyer, Icuana, Queens of the Stone Age

Musicvideos: Chemtrails, DFA1979, Mogwai, Shitkid, Trailer Trash Tracys, The War on Drugs, Alvvays, Wavves, Aldous Harding, Oneohtrix Point Never

Musicvideos: Death From Above 1979, Flat Worms, Susan, Tycho, Tracy Bryant, Woman, Kevin Morby, Oh Boland, Estron

Musicvideos: Tycho, Phoenix, Radiohead, Egyptian Lover, Trailer Trash Tracys, Com Truise, Ty Segall, Hoops, Torres, Pixx,

3D-printed Character-Animation

Hübsche animierte 3D-gedruckte „Actionfiguren“ von Kouhei Nakama, dann anscheinend durch allerhand Post-Processing-FX gejagt zur Mucke von Broke For Free.

Arcade Fire go all in with Everything Now

Hätte ich mit meinem Abba-Trauma nicht schon lange Frieden geschlossen, müsste ich beim neuen Arcade Fire-Song schreiend im Kreis rumrennen.…

Musicvideos: Shitkid, 5K HD, Shit Girlfriend, Max Cooper, Krank, Otoboke Beaver, Carvel

Grade auf Bandcamp gekauft: Otoboke Beavers Love is Short-EP, 5K HDs And to in a-LP (Preorder, erscheint erst im August)…

Musicless Kiss 💋

I really really really don't want to blog about these Musicless Musicvideos anymore, but Wienerroither disagrees, so I have to.…

Musicvideos: Chromatics, American Lips, Death Grips, The Smith Street Band, Ilgen-Nur, All We Are, Sleeptalking, Fazerdaze, Mary Epworth, Juiceboxxx