Coding-Language named after Linda Lovelace

Gepostet vor 3 Jahren, 9 Monaten in #Misc #Coding #Language #Names #Porn

Share: Twitter Facebook Mail

Aus einem Posting über die Herkunft verschiedener Programmiersprachen und welche davon wohl den großartigsten Namen hat. Selbstverständlich ist die Gewinnerin nach einem Pornostar benannt: Linda.

At university I learnt a little about Linda, a language typically used as a "language within a language" to aid in parallel processing. It took some years for me to realise that Linda was named after the porn star Linda Lovelace. It was a subtle joke and allusion to Ada by the language's designers, which I suspect passed over the head of my entire computer science class.

As far as I know, Linda is the only language named after a porn star.

Was mich jetzt darüber nachdenken lässt, ob Douglas Adams seinen Supercomputer Deep Thought in Anlehnung an Deep Throat benannt hat, dem berühmt-berüchtigten Film mit Linda Lovelace. Außerdem fände ich es lustig, wenn der echte Deep Thought-Schachcomputer intern die Programmiersprache Linda benutzt hätte, weil sich damit irgendein narrativer Moebius-Loop aus Porno, Schachcomputern und Coding schließen würde, in den ich mich grade verknotet habe. Vielleicht könnte man auch noch einen Bogen zum echten Deep Throat aus der Watergate-Affäre und schließlich zu PRISM, der NSA, Programmiersprachen und wieder zurück zu Porno spannen. Wie gesagt: Ich hab' mich da grade gedanklich verknotet, irgendwie.

The Best Name Ever for a Computer Language (via Hackernews)

C64-Demo generates itself from Soundtrack

Gewinnerdemo der Revision 2017 von Linus Akesson, ein C64-Hack in 256 Bytes: A Mind is born. Ich verstehe ja noch…

Binary Keyboard

Nette Spielerei von Chris Johnston: „A two-button backlit mechanical keyboard that types ASCII values, one bit at a time.“ (via…

Rogue Apostrophe Vigilante

Wie die Graffiti Grammar Police aus Ecuador, nur mit Deppen-Apostroph in Bristol. (via Martin)

DIY-Action-Figures on Hustler-Magazines

Tolle neue Custom-Toy-Serie von Sucklord aus Brooklyn, Actionfiguren auf Hustlers, Playboys und whatnot: „SUCPANELZ: Sex and Drugs – Found Action…

Star Wars Porn-Parody Actionfigures

Tolle Custom Actionfigures von Topztoy aus Thailand nach den Star Wars-Pornos, Blowjob-Chewie hier, Boomshakalaka-Rey dort.

Dude crushed by 6-Ton-Porn-Stash (UPDATE: Fake.)

[update] Because ofcourse: That Viral Story About a Japanese Man Crushed to Death by His Porn Collection is Totally Fake:…

Digital-Uhr in Conways Game of Life

Großartig: Eine Digital-Uhr in John Horton Conways zweidimensionalen zellulären Automaten: Get the design from this gist. Copy the whole file…

A Banana Keytar and more from Stupid Hackathon: Inverted Eyetracker-Pong, Robot Porn Addict or the Shitty Sharpie Tattoo Gun)

Ein weiterer Fav vom Stupid Hackathon NYC 2017, die Banana-Keytar von Amanda Lange. Auch geil: der Twitter-Bot Robot Porn Addiction,…

Dwitter – Social-Network für JavaScript-Remixe

Dwitter, ein Social Network von Andreas Løve Selvik für visuelle Javascript-Experimente in 140 Zeichen mit eingebauter Remix-Option für jedes Code-Snippet.…

Finding Animal-Shapes in Noise

Michael Trott hat im Forum von Wolfram Alpha ein random Noise-Pic generiert, die Verdichtungen und Shapes im Noise isoliert, die…

The best Anagramm

Mark Dominus hat das beste Anagramm der englischen Sprache ausgerechnet. Dazu hat er die komplette Liste der Anagramme (der englischen…