Jeff Proctors Maniac-Poster

Gepostet vor 3 Jahren, 11 Monaten in #Design #Misc #Movies #Music #Horror #Illustration #Poster #Soundtracks

Share: Twitter Facebook Mail

 Youtube Direktmaniac

Mondo-Tees verkaufen heute Jeff Proctors fieses Poster zu Maniac und morgen veröffentlichen sie den hervorragenden Soundtrack dazu von jemandem namens Rob dazu auf Vinyl, im Video oben die „Haunted Sequence“ daraus. Wer nicht bis morgen warten will, kann auch die (hübschere) Vinyl-Edition des Soundtracks bei Death Waltz-Records kaufen, die kommt unter anderem im fleischfarbenen Vinyl mit roten „Blut“-Spritzern.

Das Maniac-Remake ist einer der unangenehmsten Filme, die ich in den letzten Jahren gesehen habe, und das meine ich durchaus positiv. War schon William Lustigs Trash-Satire in den 80ern mit stellenweise und auch für Savini-Verhältnisse äußerst heftigen Effekten versehen und die Hauptfigur des Killers von Joe Spinell äußerst unangenehm dargestellt, geht das von Alexandre Aja geschriebene Remake von ein paar Schritte weiter, bietet die gleiche unterkühlte, splattrige Gnadenlosigkeit und zwingt den Zuschauer durch eine fast vollständig konsequent durchgezogene subjektive Kamera in die Rolle des Mörders, hier dargestellt von Knuddelhobbit Elijah Wood.

Einer der härtesten Horrorfilme, die ich neben dem Evil Dead-Remake in den letzten Jahren im Kino sehen durfte und einer der wenigen Filme, die ich mir nicht oft anschauen kann, da sie tatsächlich auf's Gemüt schlagen. Must Watch für Fans des harten Horrorfilms, hier der Trailer:

 Youtube Direktmaniac

Amazon-Partnerlink:
Alexandre Ajas Maniac (Uncut) [Blu-ray]
Alexandre Ajas Maniac (Uncut) [DVD]

Geschmaxxxploitation: Cannibals and Samurai Cops

Schicke neue Webserie von Arte Creative über „den schlechten Film! Nazi-Zombies, amerikanische Ninjas, Kannibalen, Zwergen-Cowboys, Bruce-Lee-Doubles ... ARTE Creative gibt…

Original Fritz the Cat sold for 700k bucks

Robert Crumbs Original-Zeichnung für die 1969er Paperback-Ausgabe von Fritz the Cat für nicht weniger als 700.000 Dollar versteigert. Original Cats…

Crosby, Stills & Nashs Theme for War Games

Wieder was gelernt: Crosby, Stills & Nash hatten einen ungenutzten Theme-Song für War Games mit Matthew Broderick produziert. Typischer 80s-Schlock…

Trailerfest: IT, The Mist, Wonder Woman

Drei schnelle neue Trailer zu Stephen Kings IT und The Mist, sowie nochmal ein final Trailer zu Wonder Woman. (Ich…

The Thing-Boardgame

Mondo veröffentlicht dieses Jahr zu Halloween ein Boardgame basierend auf John Carpenters The Thing. WANT!

Akira Animation-Cels

Der Macher des Tumblrs Subject 28 sammelt Akira-related Storyboard-Zeichnungen, Backgrounds und Animation-Cels, die er mit Detail-Shots abfotografiert (und dabei öfter…

Frog Face

Mike Mitchell and the Saga of the Frog Face: „BREAKING: Trump Introduces us to His Newest Cabinet Member, a Frog…

Painted Bugs

Jede Menge angemalter Käfer, Schmetterlinge und Kakerlaken von Akihiro Higuchi.

Suddenly, in a flash of light… Hillary vanishes!

The Outline mit dem zweiten Teil ihrer Watchmen-Remix-Serie für unsere geile neue Zeit: Hillarys Escape. Teil 1: And I'll look…

Say No To Soft Drugs 6

Neues Zine und Sticker von Illustrator Ermsy aus Paris, diesmal mit Satans Bambi und jeder Menge weiterer stoned Cartoons. Überhaupt…

Love Song-Lyrics as Stephen King-Horror-Novels (and their VHS-Movie-Adaption-Covers)

Neues von Butcher Billy aus Brasilien, Love Song-Lyrics als Stephen King-Romane inklusive der Cover der Verfilmung auf VHS. Toll! Butcher…