Walls Of Freedom: Book about Streetart in Egypt

Gepostet vor 4 Jahren, 2 Monaten in #Misc #Politics #Books #Egypt #Protest #Revolution #Streetart

Share: Twitter Facebook Mail

 Vimeo Direktwalls

Don schreibt mir: „Der Berliner Verlag From Here To Fame macht gerade eine Indiegogo Kampagne für das Buchprojekt Walls of Freedom.

Walls of Freedom dokumentiert die Kunstwerke, die ägyptische Street Artists in den letzten drei Jahren auf ihren Straßen hinterlassen haben. In diesem Buch geht es aber nicht nur um Kunst, sondern auch um die ganze Geschichte der Revolution bis heute, die anhand der Graffitis erzählt wird. Wir arbeiten an diesem Projekt seit 1½ Jahren zusammen mit 50 Photographen, 30 Künstlern und 20 Autoren.“

‘Walls of Freedom’ is a powerful portrayal of the Egyptian Revolution, telling the story with striking images of art that turned Egypt’s walls into a visual testimony of bravery and resistance. It takes a closer look at the most influential artists who have made their iconic marks on the streets.

This survey of Egyptian street art is also enriched by images of the revolution taken by acclaimed photographers and activists. Spanning major Egyptian cities like Cairo, Alexandria and Luxor it is a day-to-day reflection of the volatile and fast-shifting political situation. With contributions by experts in many fields, ‘Walls of Freedom’ not only places the graffiti of the revolution in a broader context, it also examines the historical, socio-political and cultural backgrounds which have shaped the movement.

Walls of Freedom: The definitive book on Street Art of the Egyptian Revolution

Animated Science-Book-Covers

Neue animierte Fachliteratur-GIFs von Henning Lederer, auf seiner Website als GIFs, ich hab' die mal freigestellt und runtergerechnet:

Shahak Shapira sprüht rassistische Tweets vor die deutsche Twitter-Zentrale

Letzte Woche sprühte „jemand“ rassistische Tweets vor die Twitter-Zentrale in Hamburg. Dieser jemand war Shahak „Yolocaust“ Shapira. Ich muss gestehen:…

The Philosophy of the Weird and the Eerie

Right now I'm reading more books at once than should be healthy for me. Two of them are Mark Fishers…

The G20-Riots Bike-Guy

Saw this dude in a tweet during the G20-Riots and thought „cool guy“, his story is even better: 60 year…

Podcasts: Die Grenze des Sagbaren, Riot-Selfies, das Zeitalter des Zorns und der Summer of Love

Podcasts und Hörspiele, die ich in den letzten Wochen weggehört habe, unter anderem mit 'ner kurzen Kritik von Pankaj Mishras…

Cleric ATM: Gebetsgeldautomat

Tweet der Polizei Berlin vor zwei Tagen: „Ungläubige Blicke der Streife unseres #A26 nach Anzeige dieser "Entweihung" eines EC-Automaten am…

Beethoven Riots

N24 ließ gestern die Hamburg Riots im Splitscreen laufen mit der Beethoven-Performance in der Elbphilharmonie vor den G20-Staatschefs. Der gute…

GATS on Driftwood and Skateboards from the 60s

Love the new GATS-Exhibit at Spoke Art featuring his bold Characters and Faces on Driftwood and Skatedecks from the 60s.…

Charlie Brooker writes Black Mirror Books now

Charlie Brooker gibt jetzt auch Black Mirror-Bücher heraus, eine Kurzgeschichten-Anthologie verschiedener SciFi-Autoren – ob Brooker selbst ebenfalls Stories beisteuern wird,…

Podcasts: Anton LaVeys Satanismus, wie die Götter auf die Welt kamen und die Freiheit der Ungläubigen

Jede Menge Podcasts und Hörspiele, die ich in den letzten Wochen gehört habe, unter anderem Hörspiele über Anton LaVeys Satanismus…

WASD 11 is here: Revolution – Games & Change

Das beste Spielemagazin Deutschlands WASD hat eine neue Ausgabe am Start. Das elfte Bookazine handelt von Revolution in und durch…