Occupy Gezi

Gepostet vor 4 Jahren, 2 Monaten in #Misc #Politics #Protest #Turkey

Share: Twitter Facebook Mail

Ich war am Wochenende unterwegs und verschaffe mir grade ein Bild über die Proteste in der Türkei. Gute erste Anlaufstellen sind die Wikipedia-Artikel (englisch, deutsch). Hier eine Twitter-Group mit englischsprachigen Quellen, dazu jede Menge Bilder auf dem Tumblr Occupy Gezi Pics, hier die Facebook-Page.

Auslöser ist die geplante Neu-Errichtung der Taksim Military Barracks als Shopping Mall im Taksim Gezi Park, eine Gebäude das in den 40ern nach den Reformen von Atatürk abgerissen wurde. Erdogan spricht mittlerweile auch davon, das Atatürk Culture Center abreissen zu wollen. Zusammen mit der Politik Erdogans, die seit ein paar Jahren den sekularen türkischen Staat untergräbt, ergibt sich da ein ziemlich klares Bild der Rücknahme der Reformen von Atatürk, die nun auch symbolisch durch städtebauliche Maßnahmen durchgesetzt werden sollen. Die Proteste kann man also nur unterstützen.

tarihinde yayımlandı: What is Happenning in Istanbul?
EconoMonitor: Turkey: The economics of #OccupyGezi

[update] Ziemlich gutes Posting auf Berlin-Follies:

the kemalist-nationalist freaks of yesterday are now occupying the same park as the kurds, the left, the anarchists and the lgbtt groups. i'm not too sure of this, but i think football fans were instrumental in the victory over gezi park today. we have 3 istanbul teams, the supporters of which were out fighting the police like lions. when they're in their stadium, i call them hooligans, but i have to admit that they know how to fight and aren't afraid. how all this will combine into a meaningful statement against the government is still uncertain.

so things are all very ambiguous and in any case, the fighting hasn't ceased elsewhere than in taksim. this is not a protest to save trees, the government has gone too far.

Sehr guter Kommentar auf Reddit von FlyingTinOpener mit weiteren Hintergründen:

Turkey is founded as a secular democracy. We're constantly under religious influences because of our geopolitical location, and the military's "unofficial" role as the guardian of these secular principles is frankly the only reason why we haven't descended into Sharia law like most of the Middle Eastern Islamic nations. […]

Anyways, year 2002, these AKP idiots come out of nowhere. They're all proteges of past Islamic governments that the military has ousted. They manage to win the elections with a ridiculous parliamentary super-majority out of only 34% of the vote, simply because the remainder was so fragmented and opposition parties were stagnant.

The G20-Riots Bike-Guy

Saw this dude in a tweet during the G20-Riots and thought „cool guy“, his story is even better: 60 year…

Podcasts: Die Grenze des Sagbaren, Riot-Selfies, das Zeitalter des Zorns und der Summer of Love

Podcasts und Hörspiele, die ich in den letzten Wochen weggehört habe, unter anderem mit 'ner kurzen Kritik von Pankaj Mishras…

Beethoven Riots

N24 ließ gestern die Hamburg Riots im Splitscreen laufen mit der Beethoven-Performance in der Elbphilharmonie vor den G20-Staatschefs. Der gute…

Burning Banks

Alex Shaeffer malt seit Occupy Wallstreet gerne brennende Banken. Die Motive sind großartig, die Pinsel-Technik wackelt noch manchmal, aber okay.…

Protest Sine

Großartige Protest-Schilder vom March of Science gestern, mehr bei CNN, Washington Post, Time, Boston.com und Motherboard.

Gilbert Baker, Inventor of the Rainbow-Flag, R.I.P.

Gilbert Baker, Erfinder der Regenbogen-Flagge, ist in der vergangenen Woche im Alter von nur 65 Jahren verstorben. Ihren ersten Auftritt…

Feministische Guerilla-Projektionen gegen AfD und Trump

Das feministische Kollektiv Team Vulvarella hat zum Weltfrauentag den Slogan „Keep Your Agenda Out Of My Vagina“ auf die Parteizentrale…

Podcasts: Cannabis auf Rezept, Living with Robots und die Mechanismen des Diskurses

Haufenweise Podcasts, die ich in den letzten Wochen gehört habe, unter anderem zwei Sendungen über „Fake News“ und die „Mechanismen…

Calling all Classic Monsters to feast on Fascists

I dig this call to arms: In fact, I dig it so much, I made my own variant: And yeah,…

„All Cops are Bastards“ ist sexistisch

Ich habe viele Sympathien für die Antifa und trotzdem finde ich den Spruch „All Cops are Bastards“ nicht so super,…

Trust-me-I'm-lying-Guy on How to Deal with AltRight-Trolls

Ryan Holiday, der vor ein paar Jahren das Buch Trust me, I'm lying (Amazon) schrieb, über Fuckopoulus: I Helped Create…