Joy Divisions Unknown Pleasures printed in 3D

Gepostet vor 4 Jahren, 1 Monat in #Misc #Music #Tech #3D-Printer #JoyDivision

Share: Twitter Facebook Mail

Michael schreibt mir: „Ich wollte Joy Divisions Unknown Pleasures als 3D Druck sehen, habe das Cover als SVG nachgezogen, die Vektoren mit Processing extrudiert, exportiert und auf unserem Replicator gedruckt, alle Daten habe ich unter Creative Commons veröffentlicht und hoffe ich auf spannende Remixes.“ Toll!

Ich persönlich hätte mir den Print ja etwas sauberer gewünscht, aber Michael schrieb mir auf Nachfrage zurück, dass er diesen rohen Print ziemlich gerne mag, was ich auch wieder nachvollziehen kann. Da die Daten alle offenliegen, könne ja mal jemand eine Regenbogenversion davon drucken oder irgendwas mit Silber… Schickes Ding!

After watching Grant Gee's documentary "Joy Division" i decided i have to print the iconic cover of their first album "Unknown Pleasures" in 3D. Unfortunately i could not find a single vector graphic or 3D model anywhere.

There are articles about the history of the graphics, Peter Saville's artwork and PSR B1919+21. I even tried to visualize PSR B1919+21's waveforms. But in the end i spend an evening tracing the waves by hand while watching ESC. The resulting SVG file was extruded and rendered in Processing with Richard Marxer's Geomerative and my RExtrudedMesh extension.

M05: Joy Division’s Unknown Pleasures printed in 3D (Danke Michael!)

Thingiverse: Joy Division's Unknown Pleasures

4D Monkey Dust

Henry Segerman erklärt vierdimensionale Affen und Stereoprojektion: Die 3D-Prints von Segerman habt ihr sicher schon irgendwo gesehen, er macht diese…

Maßstabsgetreue Sonnensysteme und Planeten aus 'nem 3D-Drucker

Die Little Planet Factory 3D-druckt maßstabsgetreue Sonnensysteme, Himmelskörper und Planeten, zum Beispiel die Sonne mit 109 Millimeter Durchmesser und den…

Pink 3D-Printed Lego-Minifig Pussyhats

3D-gedruckte Pussyhats und pinke Schilder für die Brick-Trump-Demo, nice! Hier die Druckfiles auf Thingiverse. (via Martin) This LEGO minifig compatible…

Blooms 2

John Edmark, Blooms: Blooms are 3-D printed sculptures designed to animate when spun under a strobe light. Unlike a 3D…

Face Jagger – Fake „Cyber-Weapon“ auf einer Security Expo

Jakob S. Boeskov hat eine Fake „Cyber-Waffe“ namens Face Jagges auf eine Messe für Security- und Waffenfuzzis geschmuggelt. Er hatte…

Digital Gastronomy

Amit Zoran schlägt statt Roboter-Köchen einen digital-ganzheitlichen Ansatz bei der Essensgestaltung vor, indem bereits in Gebrauch befindliche Tools wie CNC-Fräsen,…

Ausgerechnete Drachen-Flöten aus dem 3D-Drucker

I want my Octopus-Flute NAO! „This paper presents an interactive design interface for three-dimensional free-form musical wind instruments.“ The sound…

3D-printed Drinks

Mit Öl 3d-gedruckte Meshes in Getränken: Print a Drink, grade auf der Ars Electronica zu bewundern. (via Prosthetic Knowledge, Pics:…

3D-gedruckte, multiperpektivische Voxel-Portraits von Gödel, Escher, Bach in einem Objekt

Das Cover von Douglas Hofstadters Gödel, Escher, Bach - ein Endloses Geflochtenes Band zeigt ein Objekt, dessen Schatten die Anfangsbuchstaben…

3D-printed Gummiband-Gatling-Gun

Eine Gatling-Gun für Gummibänder aus'm 3D-Drucker von Instructables-User mdavisgtm. I really dig the „arm mount system“. The Arcus is a…

Skinless Björk Masks

Mediated Matter haben Björks Kopf gescannt und formten mit ein bisschen generative Voodoo-Algo-Art eine Serie von Masken daraus, inspiriert von…