Drosselkom Infografik, fixed

Die Telekom erklärt auf ihrer Website unter der fantastisch-zynischen Headline „Netz der Zukunft“, was man so tolles mit 75GB im Monat alles anstellen kann. Und irgendjemand Martin Schmitt hat das mal für einen Tag in einem 4-Personen-Haushalt ausgerechnet. Ich selbst lebe grade in einer WG mit 3 semi-professionellen Zockern zusammen, alleine mit deren Zockerei hätten wir das Kontingent in einem Tag aufgebraucht. Auch hübsch, wie sich die Telekom hier selbst zerlegt und anschaulich illustriert, was die Drossel der Leitung für den Anwender wirklich bedeutet.

In diesem Sinne: Die Petition für Netzneutralität und gegen die Pläne der Drosselkom hat seit ihrem Start vorgestern knapp 30.000 Unterschriften eingefahren. Solltet Ihr noch nicht unterschrieben haben: Jetzt wäre die passende Gelegenheit. Und nach wie vor: Spread the Word. Is' wichtig.