CBGBs Toilet recreated for Punk-Art Show

Gepostet vor 4 Jahren, 2 Monaten in #Misc #CBGB #Club #Punk #Toilets

Share: Twitter Facebook Mail

Das Metropolitan Museum Of Art in New York hat für seine Ausstellung über Punk das legendäre Klo vom legendären Club CBGB nachgebaut. Auf dem Bild rechts sieht man das Original und der Nachbau ist wohl eher „losely based on“, da hätte man sich im Detail wirklich ein bisschen mehr Mühe geben können und ob das Ding auch so duftet, wage ich mal zu bezweifeln. Andererseits haben sie eine „frühe“ Version nachgebaut, die noch nicht ganz so vollgeschissen war, wie das Original, dass Dangerous Minds liebevoll „Mecca of merde“ nennen. Passt scho'.

The Met's new PUNK: Chaos to Couture exhibit is now officially open, and the centerpiece for any die hard New York punk reenactor has got to be the CBGB bathroom, which was recreated for the show. While The Met has so far refused to comment on the work of art, CBGB's current owner Tim Hayes tells us, "They got the earliest version of the bathroom just right." The Met's version even comes complete with cigarette butts, harkening back to a New York City with looser laws. Hayes also added, "I love that they gave a shout-out to the Dead Boys."

The Met's Scarily Accurate Recreation Of CBGB's Bathroom (via )

24 Hour Party People

Noch für ein paar Tage auf Arte: Michael Winterbottoms 24 Hour Party People, eine Mockumentary über Tony Wilson, die Haçienda…

Dead Kennedys Fidget Spinner

Fuck yeah capitalism!

Podcasts: Sid Vicious, Baudrillards Simulacra, das Wörterbuch der Unruhe und das Märchen vom unglaublichen Super-Kim aus Pjöngjang

Jede Menge Podcasts und Hörspiele, die ich in den letzten Wochen gehört habe, unter anderem ein Hörspiel um einen mutierenden…

Henry & Glenn Forever & Ever: Completely Ridiculous Edition

Das großartige Comic Henry & Glenn (über Henry Rollins und Glenn Danzig als schwules Pärchen und ihre lieben Satanisten-Nachbarn, Hall…

Under the Influence - How Glam Rock Got Us From David Bowie to Lil Uzi Vert

„After Woodstock and before Punk, Glam Rock reimagined the Rock ’n Roll experience as outlandish fantasy. By becoming objects of…

Chris Cornells final Soundgarden Show at The Fox Theatre Detroit 5/17/2017

Leider nur aus Wackelclips zusammengeschnitten, aber das gebrochene Herz nimmt, was es kriegt 💔 „You can burn your house down.…

Chris Cornell R.I.P.

Chris Cornell from Soundgarden died at 52. Fuck. Cornell, who had been on tour, died Wednesday night in Detroit, Brian…

Bunch of Kunst

Yo, AltRight-Trolls, our Ideas are better than yours. At the moment you are winning and there is no doubt about…

Doku: B-Movie – Lust & Sound in West-Berlin (1979-1989)

Noch für 4 Tage auf ArtePlus: Mark Reeders B-Movie – Lust & Sound in West-Berlin (1979-1989), die Doku über West-Berlin…

„All Cops are Bastards“ ist sexistisch

Ich habe viele Sympathien für die Antifa und trotzdem finde ich den Spruch „All Cops are Bastards“ nicht so super,…

Clever Black Flag/Green Room-Print

Seit langer Zeit mal wieder ein cooler Print von Mondo: Oliver Barrett mit einem geschnetzelten Arm in Anlehnung an gebrochene…