Musicvideos: Empire Of The Sun, DJ Koze, Dan Deacon, Wild Nothing, Youth Lagoon

 Youtube Direkthood

 Youtube Direktripoff

Oben erstmal der fantastische Housetrack Hood von Strip Steve mit Streetview-Glitch-Clip, gefolgt vom genauso anstrangenden wie tollen Konono Ripoff N°1 von Dan Deacon.

Nach dem Klick das total knuffige So Good To Me von Chris Malinchak, Wild Nothing mit wunderbarem 80s-Pop, die neue Single Alive von Empire Of The Sun, Youth Lagoon mit Mute, DJ Koze mit dem okayen Track Nices Wölkchen und einem wahnsinnig prätentiösen Kackvideo, The Baptist Generals lüften dann erstmal durch mit bodenständigem Rock, No Joy haben einen ziemlichen Trip am Start, Heavy Cream mit ziemlich verranztem Punk und als Rausschmeißer spielen Fuzz ihren Song Fuzz's Fourth Dream und klingen dabei wie Black Sabbath.

Chris Malinchak – So Good To Me

 Vimeo Direktgood

Wild Nothing – A Dancing Shell

 Youtube Direktshell

Empire Of The Sun – Alive

MyVideo Direktalive

Youth Lagoon – Mute

 Vimeo Direktmute

DJ Koze – Nices Wölkchen feat. Apparat

 Youtube Direktnice

The Baptist Generals – Fly Candy Harvest

 Youtube Direktfly

No Joy – Hare Tarot Lies

 Youtube Direkttarot

Heavy Cream – Prison Shanks

 Youtube Direktcream

Fuzz – Fuzz's Fourth Dream

 Youtube Direktfuzz