Tresor in Tokyo for Rent

Gepostet vor 4 Jahren, 1 Monat in #Misc #Tech #Economy #Furniture #Home #Money

Share: Twitter Facebook Mail

Im Tresor feiern kann jeder, in einem Tresor leben nicht. In Tokyo vermieten sie grade einen Tresor als Wohnraum, kostet mit 2200 Dollar gar nicht so viel – zumindest hätte ich mit mehr gerechnet.

As luck would have it a chance to rent your very own bank vault has popped up as a listing on the Real Tokyo Estate website. […] It’s a spacious safe with 26.11 m2 of floor space including the lobby and safe with three chambers. The safe door is the real deal with one of those spinning handles and is dozens of centimeters thick. […]

The vault is located on the basement floor of a building which used to hold an undisclosed bank back in 1991. If I rented it I would just try to crack into it every day. Unfortunately, the rent is exorbitantly set at 207,375 yen (US$2,200), probably to keep nudnicks like me out.

Bank Vault for Rent in Tokyo, Perfect for Aspiring Robbers, 元銀行の本気の金庫、あります

Burning Banks

Alex Shaeffer malt seit Occupy Wallstreet gerne brennende Banken. Die Motive sind großartig, die Pinsel-Technik wackelt noch manchmal, aber okay.…

Predictive Policing for Banksters

Schönes Ding von Sam Lavigne, Predictive Policing für Wirtschaftskriminalität im Finanzsektor, 'ne Robocop-App für Bankster. White Collar Crime Risk Zones…

Bronze Girl stares down Wall Street Bull

Eigentlich toll: Vor dem Stier an der Wall Street steht heute zum Weltfrauentag die Bronzestatue eines „Fearless Girl“, dass sich…

Typo-Portrait of Trump made from sexist and bigoted statements painted on white washed Dollars

Nice one from Conor Collins: „My portrait of @realDonaldTrump made with his sexist, ignorant and bigoted statements, painted onto a…

Trump Twitter Trading-Bot

Vor ein paar Tagen ging bereits eine Story über die Bloomberg-Terminals (schweineteure Echtzeit-Terminals für den Aktienhandel) rum, in die man…

Rare Pepes on the Blockchain

Es gibt jetzt ein Rare Pepe Dictionary, das die Viecher in die Blockchain schreibt und so ihre Seltenheit gewährleistet. Meme-Economy…

Links 14.12.2016: The Cult of Kek, the political Corruption of Nostalgia and a history of the first African American White House

Ich habe erst einen kleinen Teil von Ta-Nehisi Coates' Essay über Obama gelesen, ist aber wohl der Must Read der…

Lamp is a Testbild-Globe

Fantastische Lampe von Simon Forgac aus Ungarn. Sie hat die Farbe eines Fernsehkanals auf Testbild. Gibt's ab nicht ganz billigen…

Schottlands Plastik-Geldscheine sind vegan

Gestern hatten sich die Veganer in England darüber aufgeregt, dass ihre neuen Plastikscheine Tierfett enthalten. Ich bin zwar das Gegenteil…

Russische Knast-Tattoos auf Kitsch-Keramik

Valeria Monis malt russische Knast-Tattoos auf kitschy Keramik-Teller. Die Motive dafür holt sie sich aus dem umfassenden Archiv von Danzig…

Papptassen

Jemand namens Tim macht hübsche Tassen, die aussehen, als bestünden sie aus Pappe. Sind aber gar nicht aus Pappe. Verrückt.…