Mico: Mind-Controlled Playlist-Headphones

 Youtube Direktmico

Neurowear – das waren die mit den Neuro-Katzenohren und -Schwänzen – haben einen Kopfhörer namen Mico entwickelt, der Musik aufgrund von Gehirnwellen und der Stimmung zusammenstellt. Engadget bezeichnen das Teil als „crapshoot“ und das Ding ist wahrscheinlich genauso ernst zu nehmen, wie die hirngesteuerte Katzenohren und wackelnde Schwänze. Aber für 'nen Spaß dürfte das Teil ausreichen.

"mico" frees the user from having to select "songs" and "artists" and allows users to encounter new music just by wearing the device. the device detects brainwaves through the sensor on your forehead. our app then automatically play music that fits your mood.

Mico by Neurowear (via Beta Knowledge)

Also: Brain Disco und der Neuro Turntable.

Vorher auf Nerdcore:
Mind-Controlled Kitten-Tails for Humans
Pink, Brainwave-controlled Cat Ears for Humans