Space Night goes Creative Commons

Gepostet vor 4 Jahren, 5 Monaten in #Misc #Copyright #GEMA #Space #TV

Share: Twitter Facebook Mail

Ganz, ganz großartiger Erfolg: Der Bayerische Rundfunk wird die SpaceNight fortsetzen (nachdem man sie zunächst wegen erhöhter GEMA-Tarife absetzen wollte) und setzt dabei auf freie Musik unter CC-Lizenz. Das ist zunächst mal ein sehr schöner Sieg für die SpaceNight, gleichzeitig ein tolles Zeichen für Creative Commons-Lizenzen und obendrauf noch ein Schlag ins Gesicht der GEMA, die CC-Lizenzen prinzipiell ablehnt. Großartig! Danke an alle, die sich engagiert, gebloggt und geshared haben, insbesondere an die SpacenightCC-Facebookgruppe.

Der Bayerische Rundfunk (BR) hat sich dazu entschlossen, die bei den Fans sehr beliebte Kultsendung Space Night komplett mit unter Creative Commons-lizenzierter Musik (CC-Musik) zu produzieren. Damit ist über vier Wochen nach dem verkündeten Ende der Sendereihe nicht nur das Format gerettet, sondern auch ein von der Fangemeinde gewünschter Weg mit freien Inhalten gewählt worden. […]

In einem ersten Schritt werden jetzt einzelne ältere Folgen mit CC-Musik neu vertont. Ab Herbst könnten dann bereits neue Folgen von Anfang an mit CC-Musik produziert werden. Dafür bemüht der BR sich auch um Bilder aus dem Weltraum in HD-Qualität. In weiteren Schritten soll besonders auch die große Fan- und Aktivist_innengemeinde von der Space Night und CC-Musik kreativ in den Produktionsprozess eingebunden werden. Einzelheiten sind aber erst noch in der Planung.

Isarmatrose: Endlich frei – Der BR setzt bei der Space Night auf CC-Musik
Metawelle: Spacenight goes CC – Creative Commons Musik im Bayerischen Rundfunk (via Netzpolitik, Bild: Planets over the nebulae in space via Shutterstock)

BBC News Live-Nothing

Vor ein paar Tagen so bei BBC News At Ten: Nachrichtensprecher Huw Edwards sagt 4 Minuten lang nichts und während…

Pommesgabel™ 🤘

[update 23.6.2017] Gene Simmons Abandons Hand Gesture Trademark Application: „Mr. Simmons has apparently reconsidered whether he might have valid trademark…

Flatworms from Space grow 2 Heads

Die NASA experimentiert mit Plattwürmern in Space. Wenn man auf der Erde einen Plattwurm auseinanderschneidet, dann wächst dem abgetrennten Rumpf…

Spherical-cut Meteorite for sale

Grade auf Ebay für grade mal 18k Dollar: SPHEREFACTOR: Incredible Rare SEYMCHAN PALLASITE OLIVINE METEORITE Sphere, ein zur Kugel geschliffener…

Saturns hexagonal Anus comes in new, exciting Summer-Colors for Assholes from Space

Die Cassini-Sonde hat neue Bilder vom sechseckigen Arschloch des Saturn auf die Erde gebeamt und man hat zum ersten mal…

Earth from the Rings of Saturn

There we are, a point in space and time: Earth Between the Rings of Saturn. A new image from NASA's…

The Apocalypse of Knowledge

Fascinating read by Geoff Manaugh at Bldgblog: The Coming Amnesia. “What will the scientists of the future see as they…

Maßstabsgetreue Sonnensysteme und Planeten aus 'nem 3D-Drucker

Die Little Planet Factory 3D-druckt maßstabsgetreue Sonnensysteme, Himmelskörper und Planeten, zum Beispiel die Sonne mit 109 Millimeter Durchmesser und den…

They Live Brainwashing-TV-Set-Toys

Großartiges They Live-Toy aus Hong Kong, jede Menge Miniatur-Plastikfernseher mit den sublimen Gehirnwäsche-Befehlen der Alien-Oppressors. Gibt's hier ab 15 Dollar…

Stephen Hawking Animated

Die BBC hat zwei hübsch animierte Vorträge von Stephen Hawking über Schwarze Löcher: „Andrew Park sketches out the key points…

Blue Jet Lightnings confirmed

2015 schoss ESA-Astronaut Andreas Mogensen auf der ISS Videos von Gewitterwolken und hielt in denen zum ersten mal sogenannte Blue…