Meteorite explodes over Russia

Gepostet vor 4 Jahren, 6 Monaten in #Misc #Science #Meteor #Space

Share: Twitter Facebook Mail

 Youtube Direktmeteor

Ein Meteorit ist heute morgen über Chelyabinsk (Maps) an der Grenze zu Kasachstan explodiert, Fragmente des Meteors sind in Gebäude eingeschlagen und die Druckwelle hat jede Menge Fensterscheiben zu Bruch gehen lassen. Über 700 Menschen wurden leicht verletzt. Es wird angenommen, dass der Meteorit ein Satellit des bald nur knapp an der Erde vorbeirauschenden Asteroiden 2012 DA14 ist. Von Russia Today:

Army units found three meteorite debris impact sites, two of which are in an area near Chebarkul Lake, west of Chelyabinsk. The third site was found some 80 kilometers further to the northwest, near the town of Zlatoust. One of the fragments that struck near Chebarkul left a crater six meters in diameter. Servicemembers from the tank brigade that found the crater have confirmed that background radiation levels at the site are normal. […]

According to estimates by the Russian Academy of Sciences, the space object weighed about 10 tons before entering Earth’s atmosphere. As of 15:00 Moscow time, 725 people have sought medical attention in Chelyabinsk alone because of the disaster, 112 of whom have been hospitalized. Among the injured there are 84 children, Emergency ministry reported.

Meteorite hits Russian Urals: Fireball explosion wreaks havoc, over 500 injured, hier Live-Updates

[update] Von Scienceblogs: „Natürlich vermuten viele eine Verbindung zu dem Asteroid 2012 DA14, der heute Abend an der Erde vorbei fliegt. Das bezweifle ich eher. Kann natürlich sein, dass der Asteroid irgendwann in der Vergangenheit mal auseinandergebrochen ist und jetzt von kleineren Trümmern begleitet wird. Aber wahrscheinlich haben die beiden Ereignisse nichts miteinander zu tun.“

Faszinierende Videos vom Meteoritenniedergang über dem Ural

Meteor vapour trail, 15th Feb 2013

An image from the SEVIRI instrument aboard our Meteosat-10 geostationary satellite. The vapour trail left by the meteor that was seen near Chelyabinsk in Russia on 15th February 2013 is visible in the centre of the image.

This image uses data from the High Resolution Visible (HRV) channel of SEVIRI that can produce images with both high spatial and temporal resolution.

[update] Die Verwerter-Mafia von YT und GEMA zensieren Bildmaterial von einem historischen astronomischen Ereignis, weil da Musik aus dem Autoradio plärrte.

Das im Blogpost ursprünglich verlinkte Video wurde tatsächlich schon innerhalb einer Stunde von einem GEMA-Bot gesperrt, da im Autoradio des Fahrzeugs, aus dem die Aufnahmen gemacht wurden, offenbar GEMA-geschützte Musik lief. Unfassbar – Videoaufzeichnungen eines historischen astronomischen Ereignisses sind innerhalb von Stunden in der ganzen Welt verfügbar – nur in Deutschland müssen wir dank GEMA leider darauf verzichten…

Telegraph: The Science behind Russian meteor strike

 Youtube Direktboom

In a skype interview with the Telegraph Dr Simon Green from the Open University explains the science behind this rare phenomenon.
"This kind of thing doesn't happen every year, but it's certainly something that happens every decade or so." He said.
"The bright fireball is not the object burning, it's the ionising gases in the atmosphere.

Flatworms from Space grow 2 Heads

Die NASA experimentiert mit Plattwürmern in Space. Wenn man auf der Erde einen Plattwurm auseinanderschneidet, dann wächst dem abgetrennten Rumpf…

Spherical-cut Meteorite for sale

Grade auf Ebay für grade mal 18k Dollar: SPHEREFACTOR: Incredible Rare SEYMCHAN PALLASITE OLIVINE METEORITE Sphere, ein zur Kugel geschliffener…

Saturns hexagonal Anus comes in new, exciting Summer-Colors for Assholes from Space

Die Cassini-Sonde hat neue Bilder vom sechseckigen Arschloch des Saturn auf die Erde gebeamt und man hat zum ersten mal…

Earth from the Rings of Saturn

There we are, a point in space and time: Earth Between the Rings of Saturn. A new image from NASA's…

The Apocalypse of Knowledge

Fascinating read by Geoff Manaugh at Bldgblog: The Coming Amnesia. “What will the scientists of the future see as they…

Maßstabsgetreue Sonnensysteme und Planeten aus 'nem 3D-Drucker

Die Little Planet Factory 3D-druckt maßstabsgetreue Sonnensysteme, Himmelskörper und Planeten, zum Beispiel die Sonne mit 109 Millimeter Durchmesser und den…

Stephen Hawking Animated

Die BBC hat zwei hübsch animierte Vorträge von Stephen Hawking über Schwarze Löcher: „Andrew Park sketches out the key points…

Blue Jet Lightnings confirmed

2015 schoss ESA-Astronaut Andreas Mogensen auf der ISS Videos von Gewitterwolken und hielt in denen zum ersten mal sogenannte Blue…

Tom Sachs goes to Jupiters Europa

Tom Sachs macht mal wieder Space-Kunst und hat am Yerba Buena Center for the Arts Ende letzten Jahres eine NASA-Module…

Epoch

2001esker Kurzfilm von Ash Thorp: „Epoch is an experimental film intended to take you on a voyage through our solar…

Science: You can't get stoned in Space

Look, this site is nothing I would trust, but the paper is real as are the quotes. So, if you…