Artgeeks: Nik Nowaks Soundpanzer

Gepostet vor 4 Jahren, 3 Monaten in #Design #Misc #Music #Art #Cars

Share: Twitter Facebook Mail

Arte Direktpanzer

Nik Nowak bei Artes Artgeeks über seinen Soundpanzer:

Der Soundpanzer ist die bisher gewaltigste Maschine aus der Werkstatt von Nik Nowak. Ein Kettenfahrzeug, dass martialisch daher kommt, um unseren Raum zu okkupieren. Aber nicht etwa mit seiner Kanone. Für Nik ist der Panzer eher ein utopisches Objekt, transferiert in unserer realen Welt. Hinter der bedrohlichen Fassade verbirgt sich nämlich etwas sehr Persönliches, fast schon Intimes.

Die Musik des Künstlers hat meist sehr dubbige und irgendwie trotzdem gewaltige Sounds. Durch die Sampler und Mischer, und all die darin gespeicherten Daten, fühlt es sich für Nik manchmal an, als sei er wie ein Cyborg mit dem Panzer verbunden.

Vorher auf Nerdcore:
Nik Nowaks Sound-Panzer

Lou Reeds „Walk On The Wild Side“ is transphobic

I'll leave this here without comment (yet): Is Walk on the Wild Side transphobic? Student group issues apology after playing…

Neural Network dreams of riding a Train

Tolle Arbeit von Damien Henry: Ein Neural Network, ein sogenannter „prediction algorithm“, der Frames eines Videos „errät“, ausgehend vom jeweils…

Burning Banks

Alex Shaeffer malt seit Occupy Wallstreet gerne brennende Banken. Die Motive sind großartig, die Pinsel-Technik wackelt noch manchmal, aber okay.…

Bass Box Bounce Machine

Schöne neue Spielerei von Dmitry Morozov, 'ne Installation aus Kupferrohren, in denen Kugeln rumrollen und auf 'nen Subwoofer rumdotzen. Sowas…

Predictive Policing for Banksters

Schönes Ding von Sam Lavigne, Predictive Policing für Wirtschaftskriminalität im Finanzsektor, 'ne Robocop-App für Bankster. White Collar Crime Risk Zones…

DIY-Action-Figures on Hustler-Magazines

Tolle neue Custom-Toy-Serie von Sucklord aus Brooklyn, Actionfiguren auf Hustlers, Playboys und whatnot: „SUCPANELZ: Sex and Drugs – Found Action…

Medieval Punishment Vandalism: Geteerter und gefederter Blitzer

In Saarbrücken haben sie zwei stationäre Blitzer geteert und gefedert, eine Folter-Methode aus'm Mittelalter. Eigentlich 'ne schöne Form von Oldschool-Vandalism,…

Battle of the Air-Ink-Markers mit Feinstaub-Tinte in Berlin (Werbung)

Morgen ab 18:30 Uhr (hier das Facebook-Event) zeigen die Street Artists Andrea Wan, Gogoplata, Kera1, Cren & Akte One und…

Electronic Music generated with Blood

Hübsche Installation von Dmitry Morozov, der einen Synth und den algorithmischen Klangerzeuger darin mit Batterien betreibt, die mit seinem eigenen…

Cluster

Cool Light/Sound-Installation by Playmodes „that explores relationships between space, time and perception.“ It's actually just a bunch of LED-Tubes synched…

Banksys Bethlehem Barrier Wall Hotel

Banksy hat ein Hotel in Betlehem eröffnet mit weitläufigem Blick auf die Israeli West Bank Barrier. Ich mag den kaputten…