FIDLAR: Fuck It, Dog, Life's A Risk

Gepostet vor 4 Jahren, 4 Monaten in #Misc #Music #Album #Review

Share: Twitter Facebook Mail

Pitchfork hat einen Stream des nächste Woche erscheinenden, selbstbetitelten Debut-Albums von FIDLAR (Abkürzung für „Fuck It, Dog, Life's A Risk“), ich hab' mir die Platte meiner derzeitigen Lieblingspunks (neben Iceage) grade komplett angehört.

„Fuck It, Dog, Life's A Risk“ ist toller, straighter Garage-Punk mit enormen Proll- und Gröhl-Faktor, die Songs sind dann aber eben auch eine ganze Ecke ausgefuchster und haben einen subtilen Classic-Rock Layer unter allem liegen. The Cramps meet Creedence Clearwater Revival, so ungefähr. Die Platte eröffnet mit dem Surf-Sound von „Cheap Beer“, das die angemessene Textzeile „I. Drink. Cheap. Beer. So. What. Fuck. You.“ enthält, was schonmal die Richtung vorgibt. Funpunk im Wortsinn, Garagerock meets The Hives ohne die Hysterie. Toll!

Auf Albumlänge sind FIDLAR allerdings leider nicht ganz die Rettung des Punk, die ich mir nach so sensationellen Tracks wie „No Waves“, „Wake Bake Skate“ oder den ebenso fantastischen Non-Album-Tracks „I just wanna die“, „AA“ oder „The Punks are finally taking Acid“ (grade „AA“ war ein ziemlicher Hit, was weiß ich, warum es das Teil nicht auf's Album geschafft hat) erwartet hatte.

Wie auch immer, das Album ist dennoch eine unbedingte Empfehlung für jeden, der auf dringliche Gitarrenmucke aus dem Jahr 1976 steht. Hier 'ne YT-Playlist mit einigen Videos, gefolgt von ein paar Links:

YT Direktfuckit

FIDLAR auf Soundcloud mit einigen Non-Album-Tracks und Downloads, hier sind'se auf Facebook, Bandcamp, Tumblr.

Amazon-Partnerlinks:
FIDLAR – Fuck It, Dog, Life's A Risk (Download)
FIDLAR – Fuck It, Dog, Life's A Risk (Dead Media Format)

Annotated Yankee Hotel Foxtrot

Neue Folge von Pitchforks Liner Notes über eins meiner wenigen Alt-Country-Lieblingsalben, natürlich Wilcos 2002er Album Yankee Hotel Foxtrot, das beinahe…

Deep Dreaming Grrrunge-Witches from Nashville

„Post-Pizza Rock“ und „Witchy Grunge“ auf dem neuen Album Deep Dream von Daddy Issues aus Nashville, inklusive einer Coverversion von…

Soulwax - Essential Mix 2017-05-20 (incl. 14 new Tracks)

Download hier, Tracklist von dort, da auf Mixcloud. Die erste Stunde besteht aus 14 neuen Soulwax-Tracks, der Rest ist eine…

Annotated Bright Lights

Neue Folge von Pitchforks Liner Notes über einen der Klassiker der Aughts (00er-Jahre): „New York City was in transition in…

Soundtrack For Bombs: Nuclear Explosion Test Wave

Vor ein paar Wochen lud das Lawrence Livermore National Laboratory 63 vintage Videos von Atombomben-Tests bei Youtube hoch. Jede Menge…

OK Computer 20th Anniversary Box-Sets

Seit Tagen gehen Poster und seltsame Videos von Radiohead rum und alle spekulierten auf ein 20th Anniversary Box-Set des vielleicht…

LPsLPsLPs: Knallgelblila Flummi-Dotzbälle für alle!

Wunderbare Retro-Synth-Vigneten (ganze 35 Tracks davon, für lau, die meisten davon total geil): Resting State by HOME Resting State by…

4 neue Gorillaz-Songs (plus: 5 Videos, 360°-Clip)

Die Gorillaz haben Videos zu den ersten vier Tracks aus ihrem neuen Album Humanz (VÖ 28. April) online gestellt. Insgesamt…

Annotated OK Computer

Neue Folge von Pitchforks Liner Notes über eins der besten, vielleicht sogar trotz Nevermind wahrscheinlich auch das beste Album der…

LPsLPsLPs: Gloriose Bretter für mehr Nasenbluten™

Großartiger Electro-Punk aus Chicago mit jeder Menge Brett: demo by Droids Blood demo by Droids Blood Geiler Grrrrl-Punk mit fettem…

Pink Floyds The Wall-Paintings for sale

In San Francisco kommen demnächst die Original-Gemälde rund um Pink Floyds The Wall unter den Hammer. Neben den Gemälden, die…