Surround Sound Coffin

 Youtube Direktdead

Ein Schwede hat einen Sarg mit Surround Sound entwickelt, dessen Playlist online bespielt werden kann. Soviel zu „Rest in Peace“, wenn die bucklige Verwandtschaft mit einen noch im Grab mit schlechter Mucke nervt oder noch schlimmer: 4Chan hackt die Playlists of the Dead und trollt die Toten mit hundert Stunden Rick Astley.

Music and video equipment store owner Fredrik Hjelmquist said his hi-fi coffin would entertain the dead and provide solace for grieving friends and relatives by making it possible for them to alter the deceased's playlist online.

No rest for the dead with surround-sound coffin