The Bob Dylan Copyright Extension Collection

Gepostet vor 4 Jahren, 5 Monaten in #Misc #Music #Politics #Album #BobDylan #Copyright

Share: Twitter Facebook Mail

2011 beschloss die EU eine Schutzfristenverlängerung von 50 auf 70 Jahre, nach denen die Rechte an Werken gemeinfrei werden. Diese Fristen-Verlängerung greift allerdings nur dann, wenn die Werke innerhalb der letzten 50 Jahre veröffentlicht wurden, das heisst: Songs, die nach 1962 nicht mehr veröffentlicht wurden, sind laut dieser Regelung gemeinfrei (die Regelung greift erst ab 2014, aber prinzipiell wäre dass dann so).

Was macht man da also als Label, wenn die Arbeiten eines der bekanntesten Songwriters der Welt auf einmal in die Public Domain fallen könnten? Klare Sache, man veröffentlicht hastig schlampig zusammengestellte Compilations wie „Motown Unreleased 1962“ oder am unverschämtesten natürlich Sony mit Bob Dylans „The Copyright Extension Collection“, die hundert mal gepresst wurde und mittlerweile auf Ebay für mehr als 1000$ weggeht. Selbstverständlich alles zum Wohle des Künstlers.

In 2011 the European Union revised its copyright laws to extend copyright to 70 years. The change is not yet in effect but will be by 2014. And there’s a catch, a “use it or lose it” provision: recordings cannot benefit from the 20-year extension unless they were published before the 50-year term expired. The recordings on “The 50th Anniversary Collection” were about to fall over that legal precipice. […]

There was another concern. In Europe smaller labels have been releasing recordings that have gone out of copyright as public domain compilations — so-called gray market discs — including some by Mr. Dylan. Typically, these companies have not had access to master tapes but have released material that has already appeared on bootlegs, often in superb but not master quality. Sony hopes to fight those labels with this release and any sequels.

Sony Issues Dylan CDs to Extend Copyright

LPsLPsLPs: Die elektrischen Signale für das Brain-Zapping entstehen zwischen den Rillen und dem Tonabnehmer

„When Moiré decided to call his second album No Future, he wasn’t trying to make a political statement so much…

Pommesgabel™ 🤘

[update 23.6.2017] Gene Simmons Abandons Hand Gesture Trademark Application: „Mr. Simmons has apparently reconsidered whether he might have valid trademark…

LPsLPsLPs: Flat Worms have Cigarettes after Sex

’Ne ganze Reihe neuer Alben (nicht nur) für die Zugfahrt nach Frankfurt morgen gekauft: Ganz oben auf der Liste natürlich…

Bob Dylans Nobel-Lecture in Literature

Sechs Monate nach der Nobel-Preisverleihung ohne Bob Dylan hat er nun seinen Vortrag über Homer, Moby Dick, Shakespeare und Musik…

Annotated Yankee Hotel Foxtrot

Neue Folge von Pitchforks Liner Notes über eins meiner wenigen Alt-Country-Lieblingsalben, natürlich Wilcos 2002er Album Yankee Hotel Foxtrot, das beinahe…

Deep Dreaming Grrrunge-Witches from Nashville

„Post-Pizza Rock“ und „Witchy Grunge“ auf dem neuen Album Deep Dream von Daddy Issues aus Nashville, inklusive einer Coverversion von…

Soulwax - Essential Mix 2017-05-20 (incl. 14 new Tracks)

Download hier, Tracklist von dort, da auf Mixcloud. Die erste Stunde besteht aus 14 neuen Soulwax-Tracks, der Rest ist eine…

Annotated Bright Lights

Neue Folge von Pitchforks Liner Notes über einen der Klassiker der Aughts (00er-Jahre): „New York City was in transition in…

Soundtrack For Bombs: Nuclear Explosion Test Wave

Vor ein paar Wochen lud das Lawrence Livermore National Laboratory 63 vintage Videos von Atombomben-Tests bei Youtube hoch. Jede Menge…

OK Computer 20th Anniversary Box-Sets

Seit Tagen gehen Poster und seltsame Videos von Radiohead rum und alle spekulierten auf ein 20th Anniversary Box-Set des vielleicht…

LPsLPsLPs: Knallgelblila Flummi-Dotzbälle für alle!

Wunderbare Retro-Synth-Vigneten (ganze 35 Tracks davon, für lau, die meisten davon total geil): Resting State by HOME Resting State by…