Fat Boys Pizzabox Edition

Gepostet vor 4 Jahren, 6 Monaten in #Misc #Music #HipHop #Pizza #Vinyl

Share: Twitter Facebook Mail

Die Fatboys haben im Herbst letzten Jahres ihr Debut remastert und neu aufgelegt, äußerst passend als Pizza-Vinyl in einer Pizza-Box.

Once a sensation of 1980s culture The Fat Boys were early ambassadors of rap music. Buff Love's beatbox set the tone for their hard beats and hilarious lyrics. Their subject matter ran that gamut from over-eating to comic book characters and girls. With their innate sense of humor they rightfully earned the title The Clown Princes of Rap. It's awesome to see The Fat Boys career given its proper due with this more than appropriate pizza box reissue. Includes Pizza Picture disc vinyl housed in it's very own Pizza Box, 8-1/2" x 11" 20 page booklet and a download card for bonus material and interviews.

Fat Boys Deluxe Edition (Pizza Picture Disc, Booklet, MP3) (via Core77)

Amazon-Partnerlink: Fat Boys (Deluxe Pizza Box Edition)

Amy Adams Orders Pizza

„Your pizza will Arrival in 30 minutes or less, or it's on us.“ (via Sascha)

Podcasts: Deutschland 2071, Ambrose Bierce, die Freimaurer und 20 Jahre OK Computer

Zwei handvoll Podcasts und Hörspiele, die ich in der letzten Woche weggehört habe oder grade weghöre, unter anderem mit 'nem…

Pizza Icecream on a Pizza Icecream-Pizza in a Pizza Icecream-Pizzabox.

Little Baby Icecream aus Philadelphia verkaufen Pizza-Eiskrem und die schmeckt nach Tomaten, Basilikum, Oregano, Salz und Knoblauch. Doppelt Käse muss…

Sam „Pizza Hawaii“ Panopoulos R.I.P.

Sam Panopoulos, Erfinder der Pizza Hawaii, ist im Alter von 83 Jahren gestorben. Ich bin der Ananas mit Käse nicht…

Evil Dead 2 – Soundtrack on Oldsmobile Delta 88-Yellow-Vinyl

Der Evil Dead 2-Soundtrack in einer Colored-Vinyl-Edition von Waxworks, kommt in Ash Grey (natürlich) und in Oldsmobile Delta 88-Yellow (leider…

David Bowies Space Oddity data-visualized on 12-Inch-Records

Ganz großartiges Projekt von Info-Designerin Valentina D’Efilipp und der Daten-Journalistin Miriam Quick, eine „visuelle Dekonstruktion“ von David Bowies Space Oddity…

The Thing-Soundtrack remastered auf „Eis“-Vinyl

Ich bin bei Horror-Soundtracks auf Vinyl ein bisschen raus, aber der hier wäre eine Überlegung wert (wenn er nicht bereits…

Dope-Plate: Schallplatte aus Haschisch

Die Band Slightly Stoopid haben ihren 2015er Song „Dabbington“ in eine Platte aus Haschisch gepresst. Ein wortwörtliches Dope-Plate. „It’s all…

Aluhut-Depp schießt in Pizzagate-Restaurant

Ihr habt wahrscheinlich von Pizzagate gehört, einer Verschwörungstheorie aus dem 4chan-Umfeld. Die besagt grob, dass die Pizzeria Comet Ping Pong…

Annotated Licensed to Ill

Tolle neue Folge von Pitchforks Liner Notes-Serie über wegweisende Alben der Pop-Geschichte. Diesmal das Debut der Beasties, Licensed to Ill.…

clipping. – Splendor & Misery // Ho99o9 – The Dope Dealerz

Gestern bei den neuen Platten ganz vergessen, zwei neue Platten von ein paar meiner Lieblings-Hiphopper: 1. Neue Single von Ho99o9…