MegaUpload-Shutdown hurt Box Office

Gepostet vor 4 Jahren, 6 Monaten in #Misc #Movies #Copyright #MegaUpload

Share: Twitter Facebook Mail

Eine Studie zeigt, dass die amtliche Plattmachung von MegaUpload die Einnahmen an den Kinokassen geschmälert haben. An dieser Stelle Nelson Munz vorstellen, und zwar ganz laut.

Researchers from Munich School of Management and Copenhagen Business School published a short paper titled “Piracy and Movie Revenues: Evidence from Megaupload.” The study analyzes weekly data from 1344 movies in 49 countries over a five-year period, to asses the impact of the Megaupload shutdown on movie theater visits.

The researchers theorize that some films may actually benefit from piracy due to word of mouth promotion, and their findings partly support this idea.

Comparing box office revenues before and after the Megaupload raids shows that overall box office revenues went down. The effects are small, but consistent across different sample designs when taking into account factors such as inflation, Internet penetration and the popularity of Megaupload in each country.

Megaupload Shutdown Hurt Box Office Revenues

Podcasts: Preußlers Kleine Hexe und der Triggerknüppel, die Stärken der Introvertierten und schöne, neue Verschwörungswelten

Mit am erstaunlichsten fand ich nach der Wahl von Trump die Reaktionen bei Teilen der Linken auf die Kritik an…

Landgericht Hamburg illegalisiert Links

LOL Hamburg Du Otto: LG Hamburg verschärft Linkhaftung: „In seinem nunmehr vorliegenden, sehr ausführlich begründeten Beschluss (Az. 310 O 402/16)…

Youtube einigt sich mit GEMA

Youtube hat sich mit der GEMA geeinigt, die automatischen Geosperren von Musikvideos soll ab nun der Vergangenheit angehören. Sperrtafeln R.I.P.…

TED-Talk about Remix made from remixing 15 TED talks about Remix

Von U_____P: „A TED talk assembled by remixing and appropriating 15 TED talks about remixing and appropriating.“

MP3-Market in Santiago de Chile

Netter Schnappschuss auf FB von ’nem chilenischen MP3-Markt in Santiago, wo sie Mucke auf USB-Sticks verkaufen. Erinnert mich sehr an…

DMCAs Sky

Vor ein paar Tagen machte das Mashup-Game No Marios Sky die Runde und prompt verschickte Nintendo hunderte DMCA-Takedowns an Indiegame-Publisher,…

Leistungsschutzrecht vs Text-Zusammenfassung per Machine Learning

Oettinger so Leistungsschutzrecht auf EU-Ebene nao! Google so lol: Text summarization with TensorFlow. Die Ergebnisse von Googles Maschinen-Snippets sind nett,…

Abmahnbeantworter

Hübscher Service des CCC und des Fördervereins Freie Netzwerke, der Antwortschreiben auf ungerechtfertigte Forderungen der Abmahn-Industrie generiert. Sie haben eine…

Happy 20th, MP3-Piracy!

Gestern war der 20ste Jahrestag des ersten „illegalen“ MP3-Rips, die Compress 'Da Audio-Release-Group hatte damals die erste MP3-Sammlung per FTP-Server…

Olympic Rule40-Bot, R.I.P.

Vor ein paar Tagen ging der Rule40-Bot online, der als Satire eben jene Regel aus den Vorgaben für's Online-Marketing –…

Torrentz.eu R.I.P.

Die Torrent-Meta-Suchmaschine Torrentz.eu macht nach 13 Jahren dicht. Nach Kickass die zweite große Torrent-Seite innerhalb weniger Wochen. Gründe gaben sie…