Nerdcore per Mail

RSS Feed About Archive NC-Sources Impressum Datenschutz

Classic Monsters as 3D-GIFs

Gepostet vor 3 Jahren, 6 Monaten in

Über Saline Projects GIF-Fotoserie „Monsters, Villains, Heroes and Victims“ hatte ich schonmal vor einer Weile gebloggt, jetzt haben sie alle 13 Motive fertig und online gestellt. Oben das letzte Motiv aus der Reihe (passend zum gestern von mir gesehenen, fantastischen Frankenweenie!), Creators Project hatte vor ein paar Tagen ein kleines Interview, Snip:

To create the series, they first photographed the models in costume, cut apart and dimensionalized the photos on the computer, and designed an environment in virtual space using both 3D and photographic elements. Then they animated them with a virtual camera and redering the final GIFs. The result is high quality, slick-looking 3D GIFs that doth their cap to the film noir aesthetic.

Monsters, Villains, Heroes and Victims

More:

14577312232_a570b7134b_o

Fonts from the Flea Market

Über Büro Destructs hervorragendes Flickr-Set Fonts from the Flea Market hatte ich schonmal vor ein paar Jahren gebloggt. Seitdem haben sie nicht weniger als 1050…

infiltrate

Trailerfest: Wiener-Dog, Morgan, Deepwater Horizon, ID2, The Infiltrator, Len and Company, Les Cowboys, Finding Dory, The Do-Over, Beauty and the Beast

Neue Trailer zum AI-Ding Morgan, dem Dackeldrama Wiener-Dog, einem netten Viral zu Sausage Party mit Seth Rogen als Walt Disney, Krachbumm in Deepwater Horizon und…

Intertextuality: Hollywoods New Currency

Intertextuality: Hollywoods New Currency

Toller neuer Clip von Evan „Nerdwriter“ Puschak über neue Intertextualität im modernen Blockbuster-Kino, also das ständige Zitieren und Referenzieren anderer Filme oder des eigenen Kanons…

Hitchcock_07_sized_1024x1024

Mondos Alfred Hitchcock-Actionfigure is here!

Mondo hatten bereits vor zwei Jahren ihre Alfred Hitchcock-Actionfigur angekündigt, seitdem warte ich auf den Release. Jetzt ist es endlich soweit, die Hitch-Figur kann ab…

blade

Neural Network dreams of electric Blade Runners

Terence Broad hat ein Neural Network auf die ersten 10 Minuten von Bladerunner trainiert. (via CreativeAI) A frame by frame reconstruction of the first 10…

horror0

Joshua Hoffines Horror-Photography is a book

Vor acht Jahren (!) bloggte ich zum ersten mal über Joshua Hoffines Horror-Fotografie (Flash-Alarm!), jetzt macht er aus seinen gesammelten Alpträumen ein Buch, kann man…

info1

Star Wars retold thru one giant Infographic

Star Wars in 157 Illus von Martin Panchaud, die aneinandergeflanscht eine einzige riesige, 123 Meter lange Infografik ergeben. Hier die Explosion des Todessterns:

paris0

Brutalist Paris Papercraft

Neue Bastelbögen brutalistischer Architektur vom polnischen Designstudio Zupagrafika, nach London und Katowice haben sie diesmal brutale Betonklötze aus Paris gepapercraftet. Gibt's in ihrem Shop für…

larry

Larry Brent – TV-Serie in Produktion

Als ich damals™ noch ernsthaft Pulp gelesen habe (also mit 10 oder so), gab es grob zwei „Universen“, zwischen denen man wählen konnte. Die Groschenromane…

muteee

Trailerfest: Mute, Don't Think Twice, Ghostbusters, Equity, No Tomorrow

'Ne handvoll neuer Trailer, zuerst mal zum ziemlich interessant klingenden Polit-SciFi-Film Mute („Verbal communication has been outlawed by the rich elite“, zusätzliches Featurette unten), dazu…

william

Exorcist-Director filmed real Exorcism at Vatican

William Friedkin, Regisseur des Exorzisten, erzählt satanische Geschichten in Cannes: 'The Exorcist' maker says Vatican let him film real rite. So'n Exorzismus soll laut Exorzismus-Filmer…