Voyager has left the Building: We are exploring Interstellar Space now

Gepostet vor 4 Jahren, 7 Monaten in #Misc #Science #Space #spacetravel

Share: Twitter Facebook Mail

Es gibt seit ein paar Jahren immer wieder Meldungen zur Voyager 1-Sonde und dass sie ja nun das Sonnensystem verlassen würde. Die NASA hat noch nichts bestätigt, offiziell befindet sich die Sonde noch in der Heliopause, der äußersten Grenze des Sonnensystems, an der der komplette Einfluss der Sonne endet.

Die Meldungen über Voyager waren bislang fast immer nur Bullshit, vor ein paar Tagen allerdings haben sich die Messwerte der Sonde drastisch verändert, so dass man davon ausgehen muss, dass sie eine gewisse Grenze überschritten hat und daher lege ich mich jetzt einfach mal fest: Wir erforschen seit ein paar Tagen als sehr wahrscheinlich allererste Spezies unseres Sonnensystems den interstellaren Raum. Where no man has gone before.

At last check, NASA scientists said they were not yet ready to officially declare that Voyager 1 had officially exited the solar system by crossing the heliopause. To cross this boundary scientists say they would need to observe three things:

1. An increase in high-energy cosmic rays originating from outside our solar system
2. A drop in charged particles emanating from the sun.
3. A change in the direction of the magnetic field.

As I reported in June, in regard to the first point, scientists have observed a sustained increase in galactic cosmic rays during recent months. With respect to the second point, there has been a dramatic and sustained drop in charged particles (principally protons) originating from the Sun that have struck the spacecraft. And by dramatic, I mean dramatic.

More evidence that Voyager has exited the solar system (via )

Saturns hexagonal Anus comes in new, exciting Summer-Colors for Assholes from Space

Die Cassini-Sonde hat neue Bilder vom sechseckigen Arschloch des Saturn auf die Erde gebeamt und man hat zum ersten mal…

Earth from the Rings of Saturn

There we are, a point in space and time: Earth Between the Rings of Saturn. A new image from NASA's…

The Apocalypse of Knowledge

Fascinating read by Geoff Manaugh at Bldgblog: The Coming Amnesia. “What will the scientists of the future see as they…

Maßstabsgetreue Sonnensysteme und Planeten aus 'nem 3D-Drucker

Die Little Planet Factory 3D-druckt maßstabsgetreue Sonnensysteme, Himmelskörper und Planeten, zum Beispiel die Sonne mit 109 Millimeter Durchmesser und den…

Stephen Hawking Animated

Die BBC hat zwei hübsch animierte Vorträge von Stephen Hawking über Schwarze Löcher: „Andrew Park sketches out the key points…

Blue Jet Lightnings confirmed

2015 schoss ESA-Astronaut Andreas Mogensen auf der ISS Videos von Gewitterwolken und hielt in denen zum ersten mal sogenannte Blue…

Tom Sachs goes to Jupiters Europa

Tom Sachs macht mal wieder Space-Kunst und hat am Yerba Buena Center for the Arts Ende letzten Jahres eine NASA-Module…

Epoch

2001esker Kurzfilm von Ash Thorp: „Epoch is an experimental film intended to take you on a voyage through our solar…

Science: You can't get stoned in Space

Look, this site is nothing I would trust, but the paper is real as are the quotes. So, if you…

Moonman cured by Starman

„In what can only be described as a space oddity, former astronaut Buzz Aldrin is being cared for in a…

Ein Asteroid namens Freddy Mercury

Die International Astronomical Union hat Asteroid 17473 nach Queen-Sänger Freddy Mercury umgetauft. Der dreht jetzt für ein drölfhunderttausend Jahre seine…