Open Source-Font für Legastheniker

Gepostet vor 4 Jahren, 10 Monaten in #Design #Misc #Science #Language #Medics #Typography

Share: Twitter Facebook Mail

Abelardo Gonzalez hat einen Free Font gegen die Schreib/Leseschwäche Dyslexie entwickelt, den Font unter CC-Lizenz hier als Download, es gibt eine App für iOS, Instapaper unterstützt das ganze und Amazon und Sony haben Interesse für ihre eReader angemeldet. Super und längst überfällig, einer meiner besten Freunde damals in der Schule war Legastheniker und ich weiß, wie schwer das einem das Leben machen kann. (Der Mann leitet heute eine Design Agentur, daher weiß ich auch, dass einem der Scheiß nicht ewig im Weg stehen muss.)

The font, dubbed "OpenDyslexic", employs a trick in which the bottoms of characters are weighted. Curiously some dyslexic individuals visual processing cortexes rotate images that look slender, making characters appear backwards or upside down. By making the bottom look "heavier" the font reportedly reduces this kind of visual "bug" in the brains of people with this disability.

Mr. Gonzalez wasn't the first to use this trick, he explained, but he was the first font designer to make an affordable version. He comments in a BBC News interview, "I had seen similar fonts, but at the time they were completely unaffordable and so impractical as far as costs go. I figured there's other people who would like the same thing but had the same issues, and so I thought I'd make an open source one that everyone could contribute to and help out with."

First Free Digital Font Optimized for Dyslexics Arrives

How to Hand Letter Like an Architect

Dieser junge Mann schreibt eine typische Architekten-Handschrift voller Versalien: Meine Handschrift ist ähnlich der eines Architekten, aber ich nutze selbstverständlich…

Stats of Fucks to give on Twitter

Travis Hoppe („post-punk scientist; highly irrelevant“) analysiert das Wort „fuck“ auf Twitter. (via Reddit) Insgesamt findet sich „fuck“ mit einem…

Monospaced Programming Fonts with Ligatures

Didn't know these exist, love it: Monospaced Programming Fonts with Ligatures. Three of the most interesting and thoughtful monospaced programming…

27 Contact-Lenses removed from Eye

Einer meiner Alpträume geht so: Aus irgendeinem Grund trage ich Kontaktlinsen und wenn ich blinzle, schiebe ich die Teile unter…

Typo-Safari London and Amsterdam

Hier die letzten beiden Teile von Artes Typo-Safari, diesmal mit urbaner Typographie aus London und Amsterdam. Teil 1–3: Typo Safari…

Calibri FontGate: Font as evidence in political scandal

Die Tochter des pakistanischen Premierpräsidenten hat sich bei der Dokumentenfälschung von Papieren aus dem Jahr 2006 erwischen lassen, die ihren…

Alphabet of Alternative/Rock

Tolle Prints von We Are Dorothy: das Alphabet of Alternative Music und das Alphabet of Rock. Nettes Detail: Das rote…

Text-Messaging Acronyms before Text-Messaging Acronyms

TMWYHOT will be my favorite prehistoric Chat-Acronym for the next few Aeons. Also: I ❤️ McSweeneys: TMB4TM (TEXT MESSAGES BEFORE…

Podcast: Von Palindromen, Reverse Speech und Teufelsbotschaften

Schöner Podcast vom Deutschlandfunk über Palindrome, satanische Botschaften und das Rückwärtsreden. Ich kann übrigens mit links flüssig spiegelverkehrt schreiben und…

The Curator of Death

Schönes Portrait unter anderem über Joanna Ebenstein („The Curator of Death“) und ihr Morbid Anatomy Museum: „In this reel, we…

VERSALSATZ-ẞ IST SEIT HEUTE OFFIZIELLER GROẞBUCHSTABE YAY!

Der Rat für Rechtschreibung hat das neue Regelwerk veröffentlicht und nun ist es amtlich: Das große ẞ ist seit heute…