New Mag for Exorcists

Gepostet vor 4 Jahren, 10 Monaten in #Misc #Exorcism #Magazines #Religion

Share: Twitter Facebook Mail

In Polen haben sie grade ein neues Monatsmagazin für den Exorzisten von heute an den Start gebracht. Das Ding heisst Miesięcznik Egzorcysta (Monatlicher Exorzist oder besser: The Monthly Exorcist), ein Jahresabo kostet 100 Złoty (24,50 Euro) und in der ersten Ausgabe geht's um Briefe von Toten, den verlorenen Glauben an den Teufel und die Nichtverhandlungstaktik bei Dämonenbefall. Lustigerweise hat Polens Chef-Exorzist dem Kapitalismus die Schuld für den Anstieg der Exorzismen in die Schuhe geschoben.

"The rise in the number or exorcists from four to more than 120 over the course of 15 years in Poland is telling," Father Aleksander Posacki, a professor of philosophy, theology and leading demonologist and exorcist told reporters in Warsaw at the Monday launch of the Egzorcysta monthly.

Ironically, he attributed the rise in demonic possessions in what remains one of Europe's most devoutly Catholic nations partly to the switch from atheist communism to free market capitalism in 1989. "It's indirectly due to changes in the system: capitalism creates more opportunities to do business in the area of occultism. Fortune telling has even been categorised as employment for taxation," Posacki told AFP.

"If people can make money out of it, naturally it grows and its spiritual harm grows too," he said, hastening to add authentic exorcism is absolutely free of charge.

Exorcism boom in Poland sees magazine launch (via Animal NY)

Vorher auf Nerdcore:
Teenage Girl Exorcist Squad in the News
Teenage Girl Exorcist-Squad
Romanians, Taxes and Witchcraft

Cleric ATM: Gebetsgeldautomat

Tweet der Polizei Berlin vor zwei Tagen: „Ungläubige Blicke der Streife unseres #A26 nach Anzeige dieser "Entweihung" eines EC-Automaten am…

Podcasts: Anton LaVeys Satanismus, wie die Götter auf die Welt kamen und die Freiheit der Ungläubigen

Jede Menge Podcasts und Hörspiele, die ich in den letzten Wochen gehört habe, unter anderem Hörspiele über Anton LaVeys Satanismus…

WASD 11 is here: Revolution – Games & Change

Das beste Spielemagazin Deutschlands WASD hat eine neue Ausgabe am Start. Das elfte Bookazine handelt von Revolution in und durch…

Neural Network Genesis Alpha

Douglas Summers hat das erste Buch Genesis der Bibel mit Neural Network Voodoo in Worte übersetzt, die allesamt mit dem…

Unicode (U+A66E): Singular-Use Multiocular-O-Symbol

Wieder was gelernt: Das Multiocular O (ꙮ, Unicode U+A66E) ist ein Symbol mit einer einzigen Verwendung, der Darstellung des „many-eyed…

Occultists vs Trump

Heute Nacht werden Hexen und Magier weltweit ein Massen-Ritual abhalten und einen Bannspruch gegen Trump und seine Anhänger aussprechen. Hier…

Fangoria R.I.P.

Im Sommer vergangenen Jahres trennte sich das legendäre Horror-Mag Fangoria („The first in fright since 1979“) bereits auf eher uncoole…

RechtsLinks 28.1.2017: Keine Macht der Lüge, Christofaschismus und Mike Pence und Donald Trumps Phantasmagoria

„It was the year 2017 and things had gone full cyberpunk“. Zeit: AfD in Bitterfeld – Hier herrscht Klassenkampf: „Im…

Trigger-Warnung vor Jesus' Kreuzigung für Theologie-Studenten

Ich weiß, ich weiß, das Thema ist etwas differenzierter etc etc und so weiter aber jetz' ma' ehrlich LOL: 'Crucifixion…

WASD 10 is here: Game Over – Videospiele und der Tod

Das beste Spielemagazin Deutschlands hat eine neue Ausgabe am Start. In der zehnten Jubiläumsnummer geht es um nicht weniger als…

17th Century Holy Shit

In Dänemark haben sie ein altes Stück Scheiße aus dem 17. Jahrhundert dem dänischen Bischof Jens Bircherod zuordnen können. Es…