HA-HA-Epidemics and the Science of Laughing

Gepostet vor 4 Jahren, 8 Monaten in #Misc #Science #Psychology

Share: Twitter Facebook Mail

Neulich hatte ich einen Auszug über's Furzen aus Robert Provines Buch Curious Behavior gebloggt, heute hat der Guardian einen weiteren Text daraus, diesmal geht's um die Psychologie von Hahahas und Hihihis und Lach-Epidemien. Klingt wie ein Buch, das ich lesen muss:

Consider the bizarre events of the 1962 outbreak of contagious laughter in Tanganyika (now Tanzania). What began as an isolated fit of laughter in a group of 12-to 18-year-old schoolgirls rapidly rose to epidemic proportions. Contagious laughter propagated from one individual to the next, eventually infecting adjacent communities. Like an influenza outbreak, the laughter epidemic was so severe that it required the closing of at least 14 schools and afflicted about 1,000 people. Fluctuating in intensity, it lasted for around two and a half years. A psychogenic, hysterical origin of the epidemic was established after excluding alternatives such as toxic reaction and encephalitis.

Beyond a joke: the truth about why we laugh (via 3 Quark Daily)

Amazon-Partnerlink: Curious Behavior: Yawning, Laughing, Hiccupping, and Beyond

Creatives see different

Wissenschaftler haben zum erstenmal gemessen, dass kreative Menschen (die vor allem das Persönlichkeitsmerkmal Openness aufweisen) „physisch anders“ sehen, als der…

1 plus 3 is TACOS!

I'm not the biggest Fan of The Oatmeal, but this is good: Believe.

Eat more Psillos!

Vor zwei Jahren hatte man festgestellt, dass Psillos (Magic Mushrooms) dieselben Hirnregionen aktiviert, die auch für Träume zuständig sind, und…

Outrage is Guilt

Hochinteressantes Paper über Empörung und Schuld mit Implikationen für Callout-Culture, Virtue Signaling und Outrage-Memetik. Psychologen haben anhand der Beispiele „Sweatshop“…

Chart of human Motive

Schöner Graph aus einem neuen Paper, das eine vollständige Klassifikation aller menschlichen Motivationen vorlegt. Ich bin sowas von Y4 (Avoidance…

Podcasts: Wellenreiter, Pixeltunes, die gefilterte Weltsicht und Geister, Gespenster, Spukerscheinungen

Haufenweise Podcasts, die ich in den letzten Wochen gehört habe, unter anderem zwei Sendungen über Mark Fisher, Hauntology und seinen…

RechtsLinks 11.2.2017: Jonathan Haidt: The Left and Right of Capitalism, Gamergate, die Schlacht der Narrative und warum es für einen Generalstreik gegen Trump noch zu früh ist

In den USA werden die Rufe nach einem Generalstreik als Protest gegen Trump lauter und man plant bereits für den…

The Myth Gap

Schöner Vortrag von Alex Evans über die Thesen aus seinem Buch The Myth Gap: What Happens When Evidence and Arguments…

Puppet Masters: Possible Influence of Brain-Parasites on Businesskaspers

Vor ein paar Jahren bloggte ich über Studien zum Parasiten Toxoplasma gondii, der Einfluss auf das menschliche Verhalten zeigt (es…

Ten Meter Tower

Großartige Kurzfilm-Doku/Angst-Studie von Axel Danielson & Maximilien Van Aertryck über Leute, die auf 'nem Zehn-Meter-Brett stehen. Ich habe zwar keine…

Maps of Meaning

Jordan Peterson habe ich, wie die meisten die den jetzt kennen, durch seine Ablehnung von Kanadas Bill C-16, Political Correctness…