The Matrix Remake made with Valves Source Filmmaker

Gepostet vor 4 Jahren, 9 Monaten in #Games #Movies #Machinima

Share: Twitter Facebook Mail

Youtuber LiveCurious95 hat Morpheus Rettung aus The Matrix in Valves Source Filmmaker mit Charakteren aus Team Fortress neu gedreht. Das Tool ist jetzt grade mal anderthalb Monate alt und die Ergebnisse sind schon so beeindruckend (man vergleiche die Szene oben mal mit dem Original, einfach parallel laufen lassen). Ich erwarte da noch einiges mehr und freue mich schon auf ein Star Wars-Remake im Valve-Universum mit Atlas und P-Body als R2 und C3PO.

Vorher auf NC:
Valves Source Filmmaker

Rick and Morty-Machinima in Fallout 4

„The best Rick and Morty scenes recreated using Fallout 4, featuring a few mods made by me, only a bit…

Breaking Bad GTA5-Machinima

Hübsches Breaking Bad-Machinima von YT-User LioN KoLLA. (via Sascha)

Grand Theft Clockwork Orange

„Wir hockten in der Korova-Milchbar und überlegten uns, was wir mit diesem Abend anfangen sollten. In der Korova-Milchbar konnte man…

Headcrab does Spaceballs

 Youtube Direktcrab, via Obvious Winner Youtube-User Ronald The Cock hat seinen Spaß mit Spaceballs, Half Life und Valves Open Source…

The Silly Adventures of Mr. Mochi (An Oblivion Machinima)

(Youtube Direktmochi, via MeFi)

Duncan Jones' Source Code recreated in Half Life 2

(Youtube Direktcource) Keule schreibt mir: „Vielleicht hast Du Duncan Jones' neuen Film "Source Code" ja schon gesehen. Ich habe mich…

The Trashmaster: 88-Minuten GTA-Machinima-Movie

(Dailymotion DirektGTA, via Superlevel) Tolles GTA-Machinima in Spielfilmlänge von Mathieu Weschler. Ich winke bei Machinimas meistens schnell ab, aber der…

Epic GTA4-Machinima

(Youtube Direktroman, via MeFi) Ein zehn Minuten langer Kampf zwischen Niko und Roman aus GTA4, der nicht nur ein paar…

Johnny Cashs „God's gonna cut you down“ (GTA IV-Musicvideo)

(Youtube Direktcash, danke Supersonic88!)

Liberty City Koyaanisqatsi'd

(Youtube Direktgta, via Liberty City) Szenen aus GTA4s Liberty City geschnitten wie der Film „Koyaanisqatsi“ inklusive der Musik von Philip…