The Burning House is a Book!

Gepostet vor 5 Jahren, 4 Tagen in #Misc #Books #Fire #Photography

Share: Twitter Facebook Mail

Vor rund einem Jahr hatte ich über Foster Huntingtons Projekt The Burning House gebloggt, damals noch ein „einfaches“ Tumblelog, in dem User gefragt wurden, was sie aus ihrem brennenden Haus retten würden – inklusive Fotos davon (also von dem Kram, nicht von ihrem brennenden Haus). Die Website ging viral und Huntington fuhr an der Westküste entlang, um auch Leute zu erreichen, die keine Blogs lesen. Das Ergebnis ist ein jetzt erschienener und superspannender Fotoband zum Tumblr.

He set out to find those rare specimens who “had never heard of Tumblr, had never seen an iPad” — on other words, the kinds of people with whom he would’ve never crossed paths had he stayed in Manhattan. The results — rich, surprising, refreshingly human, from people separated by 80 years and spanning six continents — are now gathered in The Burning House: What Would You Take?, based on the Tumblr of the same name and a fine addition to this running list of blog-turned-book success stories.

The Burning House: What People Would Take if the House Was on Fire

Amazon-Partnerlink: The Burning House: What Would You Take?

The Philosophy of the Weird and the Eerie

Right now I'm reading more books at once than should be healthy for me. Two of them are Mark Fishers…

Charlie Brooker writes Black Mirror Books now

Charlie Brooker gibt jetzt auch Black Mirror-Bücher heraus, eine Kurzgeschichten-Anthologie verschiedener SciFi-Autoren – ob Brooker selbst ebenfalls Stories beisteuern wird,…

Podcasts: Anton LaVeys Satanismus, wie die Götter auf die Welt kamen und die Freiheit der Ungläubigen

Jede Menge Podcasts und Hörspiele, die ich in den letzten Wochen gehört habe, unter anderem Hörspiele über Anton LaVeys Satanismus…

360° Photogrammetry from abandoned Malls and Basel

„A 360° trip through photogrammed city pieces of Basel.“ „A three-dimensional photogrammetric amalgamation of abandoned shopping malls, digitally reconstructed from…

Girl Cave: Mach das Buch!

Das vor allem bei Trollen hoch geschätzte Jugendangebot Funk der Öffentlich-Rechtlichen (ich hatte ein paar deren Videos gebloggt, hier zum…

Frankenstein Annotated

Ich beschäftige mich am Rande meiner Arbeit mit Outrage-Memetik und diesem DasGeileNeueInternet auch mit Horrorfilmen und den „Horrors of Philosophy“,…

White Stripes' We're Going To Be Friends turned into Kids Book

Jack White hat einen der wunderbarsten White Stripes-Songs in ein Buch für Kids verwurschtelt: We're Going To Be Friends – The…

Burning Banks

Alex Shaeffer malt seit Occupy Wallstreet gerne brennende Banken. Die Motive sind großartig, die Pinsel-Technik wackelt noch manchmal, aber okay.…

Kill All Normies!

Kommendes Buch von Angela Nagle beim Zero Books-Verlag aus England, eine umfassende Betrachtung der „Online culture wars from 4chan and…

Kreuzberg 73

Großartiges Flickr-Set voller Bilder aus Kreuzberg 1973-79 von Steffen Osterkamp. Tristesse, Trümmer und jede Menge Kids. (via Johnny)

William „Anarchist Cookbook“ Powell, R.I.P.

William Powell, Autor des berühmt-berüchtigten Anarchist Cookbook, ist im Alter von 66 Jahren gestorben. Der Mann hatte das Buch ursprünglich…