Food from famous Books

Schicke Idee von Dinah Fried, die Speisen aus berühmten Büchern nachkocht und fotografiert. Leider nur fünf Mahlzeiten und eigentlich gehören da fast schon zwingend noch ein paar wichtige Details hin (Textstelle, Zitat, Rezept), aber die Idee ist trotzdem toll. Ich rate mal, was das oben ist: Kartoffelsuppe aus Moby Dick. Ich mag das Wort Kartoffelsuppe.

The photographs in this series, Fictitious Dishes, enter the lives of five fictional characters and depict meals from the novels The Catcher in the Rye, Oliver Twist, The Girl with the Dragon Tattoo, Alice's Adventures in Wonderland, and Moby Dick

Fictitious Dishes (via Neatorama)