R.I.P. Ernest Borgnine

Gepostet vor 4 Jahren, 10 Monaten in #Misc #Movies #R.I.P.

Share: Twitter Facebook Mail

Ernie Borgnine ist am Wochenende im Alter von 95 Jahren gestorben. Der Mann hat in ungefähr allen Filmen mitgespielt, die es gibt und nicht wenige Flicks aus seiner Filmographie sind Lieblingsfilme von mir: Flight of the Phoenix, The Dirty Dozen, The Wild Bunch, The Poseidon Adventure, Convoy und natürlich: Escape from New York. Im Fernsehen kenne ich ihn vor allem aus Airwolf. Cabby ist tot. Fuck.

 Youtube Direkternie

Actor Ernest Borgnine, whose barrel-chested, bulldog looks made him a natural for tough-guy roles in films like "From Here to Eternity" but who won an Oscar for playing a sensitive loner in "Marty," died on Sunday at age 95, his publicist said.

The real-life U.S. Navy veteran who became a household name during the 1960s by starring as the maverick commander of a World War Two patrol boat in the popular television comedy "McHale's Navy," died at Cedars-Sinai Medical Center in Los Angeles, longtime spokesman Harry Flynn said.

Borgnine, who continued to work until very recently, had been the oldest living recipient of an Academy Award for best actor, Flynn said.

A statement from the actor's family said he "had been in excellent health until a recent illness." Flynn said Borgnine recovered from unspecified surgery he underwent a month ago but his condition deteriorated rapidly after he visited the hospital on Tuesday for a medical checkup.

Reuters: Oscar-winning actor Ernest Borgnine dead at 95, spOn: Schauspiellegende Ernest Borgnine ist tot

Geoffrey „Catweazle“ Bayldon R.I.P.

Bereits vor zwei Wochen verstarb der britische Schauspieler Geoffrey Bayldon im Alter von 93 Jahren, hierzulande wurde Bayldon vor allem…

Roger Moore R.I.P.

Roger Moore ist gestern im Alter von 89 Jahren an den Folgen seiner Krebserkrankung verstorben. (Bild oben: James Bond circa…

Chris Cornells final Soundgarden Show at The Fox Theatre Detroit 5/17/2017

Leider nur aus Wackelclips zusammengeschnitten, aber das gebrochene Herz nimmt, was es kriegt 💔 „You can burn your house down.…

Heiko MSO – R.I.P.

Der frankfurter House-DJ und Techno-Urgestein Heiko MSO ist gestorben. Wenn ich mich richtig erinnere, war es damals Richie „Plasticman“ Hawtins…

Chris Cornell R.I.P.

Chris Cornell from Soundgarden died at 52. Fuck. Cornell, who had been on tour, died Wednesday night in Detroit, Brian…

Andreas von der Meden R.I.P.

Andreas von der Meden ist bereits vor einer Woche im Alter von 74 Jahren gestorben. Von Europa Hörspieles Facebook-Seite: Wir…

Jonathan Demme R.I.P.

Jonathan Demme ist im Alter von 73 Jahren gestorben, anscheinend an „esophageal cancer and complications from heart disease“. Der Mann…

Star Wars' Leia-Tribute

Das offizielle Leia-Tribute vom 40 Jahre Star Wars-Panel auf der Celebration Orlando 2017. Schlaf gut, Prinzessin. 😭

Gilbert Baker, Inventor of the Rainbow-Flag, R.I.P.

Gilbert Baker, Erfinder der Regenbogen-Flagge, ist in der vergangenen Woche im Alter von nur 65 Jahren verstorben. Ihren ersten Auftritt…

William „Anarchist Cookbook“ Powell, R.I.P.

William Powell, Autor des berühmt-berüchtigten Anarchist Cookbook, ist im Alter von 66 Jahren gestorben. Der Mann hatte das Buch ursprünglich…

Jay „Garbage Pail Kids“ Lynch R.I.P.

Jay Lynch ist bereits am 5. März im Alter von 72 Jahren an Lungenkrebs verstorben. Lynch war eine der wichtigsten…