Triple Pupil

05.07.2012 Misc #Eyes #Medics

Share: Twitter Facebook Mail

Die gezackte Linie ist für 'ne Hornhautoperation und auch ansonsten finde ich dieses Auge ziemlich interessant und ich wundere mich echt, was der Mensch damit sieht. Das ganze ist ne Kombination aus Polycoria und Corectopia (Mehrfachpupille und versetzte Pupille, wenn ich das richtig verstanden habe).

Iridocorneal endothelial syndrome (a secondary angle-closure glaucoma), hier das Bild in groß (via tywkiwdbi)