Monty Pythons Form-Letter to Life of Brian-Haters

Gepostet vor 5 Jahren, 1 Monat in #Misc #Movies #MontyPython #Religion

Share: Twitter Facebook Mail

Letters of Note hat den Formbrief, den Monty Python an wütende Gläubige schickten, die sich wegen des angeblich blasphemischen Films „Life of Brian“ beschwerten. Man muss sich den Brief mit der Stimme von John Cleese im Kopf vorlesen und dabei die vergnarzten Gesichter angepisster Katholiken vorstellen. Brüller.

Dear __________

Thank you for your letter regarding the film Monty Python's Life of Brian. Whilst we understand your concern, we would like to correct some misconceptions you may have about the film which may be due to the fact that you have not had the chance to see it before forming your views. The film is set in Biblical times, but it is not about Jesus. It is a comedy, but we would like to think that it does have serious attitudes and certain things to say about human nature. It does not ridicule Christ, nor does it show Christ in any way that could offend anyone, nor is belief in God or Christ a subject dealt with in the film.

We are aware that certain organizations have been circulating misinformation on these points and are sorry that you have been misled. We hope you will go see the film yourself and come to your own conclusions about its virtues and defects. In any case, we hope you find it funny.

Best wishes,

Monty Python

We're sorry you've been misled

Der Brief stammt aus Graham Chapmans Buch „Calcium Made Interesting: Sketches, Letters, Essays & Gondolas: Sketches, Letters, Essays and Gondolas(Amazon-Partnerlink)

Cleric ATM: Gebetsgeldautomat

Tweet der Polizei Berlin vor zwei Tagen: „Ungläubige Blicke der Streife unseres #A26 nach Anzeige dieser "Entweihung" eines EC-Automaten am…

Podcasts: Anton LaVeys Satanismus, wie die Götter auf die Welt kamen und die Freiheit der Ungläubigen

Jede Menge Podcasts und Hörspiele, die ich in den letzten Wochen gehört habe, unter anderem Hörspiele über Anton LaVeys Satanismus…

Neural Network Genesis Alpha

Douglas Summers hat das erste Buch Genesis der Bibel mit Neural Network Voodoo in Worte übersetzt, die allesamt mit dem…

Terry Gilliam shot the Man who killed Don Quixote

Terry Gilliam hat nach 17 Jahren, einem gescheiterten Dreh und acht Neustarts seinen The Man who killed Don Quixote fertiggedreht:…

Unicode (U+A66E): Singular-Use Multiocular-O-Symbol

Wieder was gelernt: Das Multiocular O (ꙮ, Unicode U+A66E) ist ein Symbol mit einer einzigen Verwendung, der Darstellung des „many-eyed…

Occultists vs Trump

Heute Nacht werden Hexen und Magier weltweit ein Massen-Ritual abhalten und einen Bannspruch gegen Trump und seine Anhänger aussprechen. Hier…

RechtsLinks 28.1.2017: Keine Macht der Lüge, Christofaschismus und Mike Pence und Donald Trumps Phantasmagoria

„It was the year 2017 and things had gone full cyberpunk“. Zeit: AfD in Bitterfeld – Hier herrscht Klassenkampf: „Im…

Trigger-Warnung vor Jesus' Kreuzigung für Theologie-Studenten

Ich weiß, ich weiß, das Thema ist etwas differenzierter etc etc und so weiter aber jetz' ma' ehrlich LOL: 'Crucifixion…

17th Century Holy Shit

In Dänemark haben sie ein altes Stück Scheiße aus dem 17. Jahrhundert dem dänischen Bischof Jens Bircherod zuordnen können. Es…

A Day in the Life of a Modern American Exorcist

Vice-Mag unterwegs mit dem „echten“ Exorzisten Vincent Lampert, der irgendwann so Sachen sagt wie „I think the manifestations one sees…

WTF Scientology Photo-Illustrations

Dangerous Minds hat 20 utterly bizarre images from a 1994 scientology handbook that will numb your mind aus den Instagrams…