The Internet Defense League

Gepostet vor 5 Jahren in #Misc #Politics #Internet #Protest

Share: Twitter Facebook Mail

Alexis Ohanian von Reddit und die Orga Fight for the Future haben die Internet Defense League gegründet, ein "Bat Signal for the Internet", was nichts anderes als ein halb-automatisierter Online-Protest wird, falls Politiker mal wieder legislativ kreativ werden und Gesetze erlassen wollen, die das Netz zensieren. Die Internet Defense League ist natürlich sehr auf die amerikanische Gesetzgebung spezialisiert, aber ich wollte schon immer mal Mitglied in einer Superhelden-League sein.

Nach der Anmeldung erhält man einen Test-Code (theoretisch, ich hab' noch keinen bekommen und bin seit gestern angemeldet), mit dem der Mechanismus getestet werden soll, danach wird pro Kampagne HTML-Snips rumgeschickt, die man mit Parametern individualisieren kann und es besteht auch die Möglichkeit eines automatisierten Online-Protests.

Aus der Antwortmail nach der Anmeldung:

The Internet Defense League works like this: organizers and members monitor Congress and industry for threats to internet freedom. When there's a grave threat or unmissable opportunity, people use their websites, Twitter, Facebook or other social network accounts to display action messages about the threat and tools for taking action. When we rise up together, we'll be impossible to ignore.

With SOPA and PIPA, internet users found a new ability to take a stand together when our rights are at stake. Our powerful protest surprised everyone, especially the congresspeople and lobbyists who wrote the bills. We made them see the internet in a new light, but they still don't know what we're really capable of. The next time internet freedom is threatened, we will be able to use the League to come out even stronger than we did last fall.

The Internet Defense League can be the strongest network in the fight for internet freedom - but it will only work if large numbers of people get on board. It would be great to have you standing with us.

The Internet Defense League (via The Verge)

Burning Banks

Alex Shaeffer malt seit Occupy Wallstreet gerne brennende Banken. Die Motive sind großartig, die Pinsel-Technik wackelt noch manchmal, aber okay.…

Protest Sine

Großartige Protest-Schilder vom March of Science gestern, mehr bei CNN, Washington Post, Time, Boston.com und Motherboard.

Gilbert Baker, Inventor of the Rainbow-Flag, R.I.P.

Gilbert Baker, Erfinder der Regenbogen-Flagge, ist in der vergangenen Woche im Alter von nur 65 Jahren verstorben. Ihren ersten Auftritt…

Feministische Guerilla-Projektionen gegen AfD und Trump

Das feministische Kollektiv Team Vulvarella hat zum Weltfrauentag den Slogan „Keep Your Agenda Out Of My Vagina“ auf die Parteizentrale…

Podcasts: Cannabis auf Rezept, Living with Robots und die Mechanismen des Diskurses

Haufenweise Podcasts, die ich in den letzten Wochen gehört habe, unter anderem zwei Sendungen über „Fake News“ und die „Mechanismen…

Calling all Classic Monsters to feast on Fascists

I dig this call to arms: In fact, I dig it so much, I made my own variant: And yeah,…

„All Cops are Bastards“ ist sexistisch

Ich habe viele Sympathien für die Antifa und trotzdem finde ich den Spruch „All Cops are Bastards“ nicht so super,…

Trust-me-I'm-lying-Guy on How to Deal with AltRight-Trolls

Ryan Holiday, der vor ein paar Jahren das Buch Trust me, I'm lying (Amazon) schrieb, über Fuckopoulus: I Helped Create…

Pink 3D-Printed Lego-Minifig Pussyhats

3D-gedruckte Pussyhats und pinke Schilder für die Brick-Trump-Demo, nice! Hier die Druckfiles auf Thingiverse. (via Martin) This LEGO minifig compatible…

RechtsLinks 2.2.2017: Milo Fuckopoulos bleibt draußen, /r/AltRight is gone und Wahrheit ist die Erfindung eines Lügners

Berkley News: Milo Yiannopoulos event canceled after violence erupts: „Amid an apparently organized violent attack and destruction of property at…

RechtsLinks 1.2.2017: The Trump Doctrine, Shock Events und das postfaktische Virus

Trump Connections: „Visualization of 1.500 individuals and organizations connected directly and indirectly to Donald Trump. “ Ich denke nicht, dass…