Büro Destruct x Edding: Type for Type

Gepostet vor 5 Jahren, 1 Monat in #Design #Misc #Pens #Typography

Share: Twitter Facebook Mail

Vimeo Direktedding

Büro Destruct und Edding haben sich zusammengeworfen und haben einen Marker-Font fürs Netz rausgehauen, runterladen kann man den auf Type for Type. Das ganze ist selbstverständlich nur Werbung für die Stifte, aber erstens bin ich seit mehr als drölf Jahren Fan von Büro Destruct und zweitens bin ich noch viel länger Fan von Edding und hab' in meinem Leben wahrscheinlich schon ein paar hundert Stück davon verbraucht. Der Font selbst ist okay, ich hab' aber schon bessere von BD gesehen.

Entwickelt wurde die erste edding Schrift von Büro Destruct aus der Schweiz. Das Grafikkollektiv bewegt sich seit über 15 Jahren erfolgreich zwischen Kunst und Gebrauchsgrafik und hat in dieser Zeit über 120 Schriften gemacht, die sie über typedifferent.com vertreiben. Was sie sich bei der edding850 überlegt haben, erklären sie selbst – im Film vom preisgekrönten Werbeund Dokumentarfilmer Kai Sehr, der H1 und Lopetz in Bern besucht hat.

Zalgo Droplet

A Javascript-Droplet „to invoke the hive-mind representing chaos. Invoking the feeling of chaos. With out order. The Nezperdian hive-mind of…

Unicode (U+A66E): Singular-Use Multiocular-O-Symbol

Wieder was gelernt: Das Multiocular O (ꙮ, Unicode U+A66E) ist ein Symbol mit einer einzigen Verwendung, der Darstellung des „many-eyed…

Type-Specimen Tabloids

Love the Tabloid Newsprint Specimen by Commercial Type.

4chan doesn't know what a Semiotics is mmmkay 👌

4chan behauptet seit ein paar Tagen, das OK-Sign sei rein und ausschließlich auf seine „Okay“-Bedeutung fixiert und Symbole könnten keine…

Love Song-Lyrics as Stephen King-Horror-Novels (and their VHS-Movie-Adaption-Covers)

Neues von Butcher Billy aus Brasilien, Love Song-Lyrics als Stephen King-Romane inklusive der Cover der Verfilmung auf VHS. Toll! Butcher…

Air Inks Streetart-Battle mit Feinstaub-Markern in Berlin (Werbung)

Vergangene Woche zeigten die Street Artists Andrea Wan, Gogoplata, Kera1, Cren & Akte One und Steffen Seeger während eines Artist-Battles…

Battle of the Air-Ink-Markers mit Feinstaub-Tinte in Berlin (Werbung)

Morgen ab 18:30 Uhr (hier das Facebook-Event) zeigen die Street Artists Andrea Wan, Gogoplata, Kera1, Cren & Akte One und…

Generative Typography

John Oquist: „These are a series of generative typographic animations that were designed to be used as illustrations in the…

Don't work for Assholes, don't work with Assholes

Toller Typo-Print aus Erik Spiekermanns Letterpress-Studio p98a, gibt's hier im Shop. Nicht billig, aber geil. (Bild oben via Bunker Creative.)…

A Banana Keytar and more from Stupid Hackathon: Inverted Eyetracker-Pong, Robot Porn Addict or the Shitty Sharpie Tattoo Gun)

Ein weiterer Fav vom Stupid Hackathon NYC 2017, die Banana-Keytar von Amanda Lange. Auch geil: der Twitter-Bot Robot Porn Addiction,…