Megaupload in Court on Video

Gepostet vor 5 Jahren, 6 Monaten in #Misc #Copyright #Crime #p2p

Share: Twitter Facebook Mail

 Youtube Direktidiots

Hier ein paar Updates zum Megaupload-Drama und eins vorneweg: Mein Mitleid hält sich ähnlich wie bei Kino.to sehr in Grenzen. Kimble ist ein Betrüger, Schmarotzer und Schwätzer, alles was aus seiner Ecke kommt ist eine Beleidigung guten Geschmacks und es ist sehr, sehr traurig, dass sich einer wie der jetzt als Märtyrer hinstellen kann. Die Aktionen von Anonymous waren abzusehen und über deren Zweck und Wirkung zu diskutieren finde ich müßig. Jedenfalls:

Oben ein Video der Betreiber vor Gericht, der Text auf Torrentfreak zur Stürmung des Grundstücks von Kimble in Neuseeland liest sich so:

New Zealand police sent 76 officers, some armed, to raid the property which reportedly housed 15 individuals including bodyguards, security staff, women and children.

“Police arrived in two marked police helicopters. Despite our staff clearly identifying themselves, Mr Dotcom retreated into the house and activated a number of electronic locking mechanisms,” Detective Inspector Grant Wormald told the court.

“While police neutralized these locks he then further barricaded himself into a safe room within the house which officers had to cut their way into,” Wormald added.

At the hearing, the first step to being extradited to the United States, all four defendants were denied bail and are due to reappear at another hearing next Monday. Police say there are no intentions of trying the defendants under local laws.

Die beste Nachbereitung, die ich gelesen habe, ist die von Golem: DAS SYSTEM MEGAUPLOAD – Deshalb wurde der Sharehoster von Kim Schmitz geschlossen.

Nach außen stellte sich Megaupload als legaler Anbieter dar, der lediglich eine technische Dienstleistung erbrachte und sich an die Vorgaben des DMCA hielt. Das aber war der Anklageschrift zufolge nur Fassade: Die Macher sollen mit absichtlichen Urheberrechtsverletzungen Millionen verdient haben.

Calibri FontGate: Font as evidence in political scandal

Die Tochter des pakistanischen Premierpräsidenten hat sich bei der Dokumentenfälschung von Papieren aus dem Jahr 2006 erwischen lassen, die ihren…

Kokain-Krümelmonster

Then this happened: Cookie Monster Was Stuffed With Cocaine. A Florida Keys man is facing a pair of felony narcotics…

Pommesgabel™ 🤘

[update 23.6.2017] Gene Simmons Abandons Hand Gesture Trademark Application: „Mr. Simmons has apparently reconsidered whether he might have valid trademark…

Fake-Like Vending Machine

In Russland steht offenbar ein Verkaufsautomat für Social Media-Likes. Das Teil druckt Fotos, man kann damit Follower und Likes auf…

Brieftaube mit XTC-Rucksack

In Kuwait haben sie eine Brieftaube mit einem Mini-Rucksack abgefangen, in dem das Tier 178 XTC-Pillen aus dem Irak einschmuggeln…

Predictive Policing for Banksters

Schönes Ding von Sam Lavigne, Predictive Policing für Wirtschaftskriminalität im Finanzsektor, 'ne Robocop-App für Bankster. White Collar Crime Risk Zones…

RechtsLinks 25.4.2017: OKAY, Höchststand bei Zahl politischer Straftaten, Avoiding eye contact is 'racism'

Anfang März ging eine Meldung rum, laut der das Handzeichen für Okay 👌 auch ein Handzeichen für Rightwinger darstellt und…

Photos from the Body Farm

Großartige, teilweise sehr verstörende Bilder von Robert Shults von einer Body Farm in Texas, dem größten Outdoor-Verwesungs-Labor der Welt. Die…

Medieval Punishment Vandalism: Geteerter und gefederter Blitzer

In Saarbrücken haben sie zwei stationäre Blitzer geteert und gefedert, eine Folter-Methode aus'm Mittelalter. Eigentlich 'ne schöne Form von Oldschool-Vandalism,…

Epilepsie induzierendes Troll-GIF von Gericht zu „tödlicher Waffe“ erklärt

Vor ein paar Monaten bloggte ich den ersten Fall einer erfolgreichen physischen Troll-Attacke durch ein Flacker-GIF, das einen Epilepsie-Anfall bei…

Shame is Strenght, Guilt is good, Blame is beautiful!

Neues aus dem fiktiven 70s-Weirdo-Kaff Scarfolk: Life is Easier With Guilt, eine Kampagne der Stadtverordnetenversammlung zur positiven Umdeutung der Schuld…