Horse Fly named after Beyoncés golden Butt

Gepostet vor 5 Jahren, 4 Monaten in #Misc #Science #Animals #Celebrities #Insects #Names

Share: Twitter Facebook Mail

Wissenschaftler haben eine bislang namenlose Fliege nach Beyoncé benannt. Genauer: Nach ihrem Hintern und dem Destinys Child-Song „Bootylicious“, weil die Fliege als ultimatives Diva-Feature einen goldenen Arsch hat. Wenn ich solches Gejaule wie das von Beyoncé oder ähnlichen „Künstlerinnen“ hören muss, denke ich auch immer an Fliegen mit Goldärschen. Passt.

A previously unnamed species of horse fly with a glamorous golden rear end has been named Beyonce because it is the "all-time diva of flies," researchers say.

The rare Scaptia (Plinthina) beyonceae species of horse fly was collected in 1981 (the year that Beyonce was born) together with two other previously unknown specimens from northeast Queensland's Atherton Tablelands.

The singer Beyonce, on the other hand, was a member of the group Destiny’s Child, which recorded the 2001 hit single "Bootylicious." The fly got its booty-ful name from its extreme diva feature: a big gold butt.

"It was the unique dense golden hairs on the fly's abdomen that led me to name this fly in honor of the performer Beyonce as well as giving me the chance to demonstrate the fun side of taxonomy — the naming of species," Lessard said in a statement.

Bootylicious! Horse fly with bling named after Beyonce (via Neatorama)

How Ladybugs unfold their Origami-Wings

Wissenschaftler haben sich die Entfaltung von Marienkäfer-Flügeln unter'm Elektronenmikroskop und in Ultra-SloMo angesehen und festgestellt, dass die Tiere einen simplen,…

Second Life is full of dead Bunnies

Ihr erinnert Euch an Second Life? Eine Mischung aus Game, virtueller Community und rudimentären Social Dings? Dort konnte man anscheinend…

Smoke more Dope!

Kleine Dosen von Tetrahydrocannabinol aka THC aka der psychoaktive Anteil von Cannabis kehren anscheinend bei älteren Mäuse-Hirnen den Alterungsprozess um…

Bambi eats human Bones

Forensiker haben zum ersten mal einen Hirsch (oder zwei, sie wissen nicht, ob es derselbe ist) beim Kauen auf Menschenknochen…

Fuck Zombie-Ants. Here's eyeball-parasite-controlled Zombie-Fish!

Scheiß auf pilzgesteuerte Zombie-Ameisen, es gibt augenparasitgesteuerte Zombie-Fische! Der Parasit in diesem Fischaugenfall ist nochmal ein wenig abgefahrener, als der…

Painted Bugs

Jede Menge angemalter Käfer, Schmetterlinge und Kakerlaken von Akihiro Higuchi.

25m Tons of Spiders exist 🕷

Neue Studie von Martin Nyffelervon der Uni Basel und Klaus Birkhofer von der Uni Lund in Schweden, die den Verzehr…

Doggo does a scream

I find this far funnier than I should. (via Sascha)

Bee-Balling Japanese Hornets

Ihr kennt vielleicht diesen Clip von japanischen Hornissen, die ein Massaker unter Bienen veranstalten. Was ich nicht wusste: Japanische Bienen…

Okkulte Kreis-Prozession von Truthähnen zur Wiederbelebung einer toten Katze

Liebes Internet, hier das Video mit 19 Truthähnen, die im Kreis um eine tote Katze herumlaufen: These turkeys trying to…

Koalas are stupid 🐨

I'm sorry, I'm a horrible person. But not as horrible as Koalas suck at existence. 🐨 Koalas are fucking horrible…