Scientific Study about Insects in Dreams

Gepostet vor 5 Jahren, 7 Monaten in #Misc #Science #Dreams #Insects #Psychology #Sleep

Share: Twitter Facebook Mail

Daniel schickt mir „eine Publikation von Barrett Klein aus der Nachbar-Arbeitsgruppe hier: The Curious Connection Between Insects and Dreams. [Klein ist] ein ziemlich durchgeknallter Künstler und Wissenschaftler der sich vor allem mit Schlaf bei Insekten beschäftigt. Ein Blick auf seine Homepage pupating.org lohnt sich auch. Ich habe mir sagen lassen, dass er zur Weihnachtsfeier heute Abend Ameisen rösten will.“

Ich habe mir das PDF grade runtergeladen und durchgelesen und das ist wirklich extrem interessant, es geht um Kafkas Metamorphosis, Alice in Wonderland, Freud, Insekten und Traumdeutung. Superspannend! Hier das Abstract:

A majority of humans spend their waking hours surrounded by insects, so it should be no surprise that insects also appear in humans’ dreams as we sleep. Dreaming about insects has a peculiar history, marked by our desire to explain a dream’s significance and by the tactic of evoking emotions by injecting insects in dream-related works of art, film, music, and literature. I surveyed a scattered literature for examples of insects in dreams, first from the practices of dream interpretation, psychiatry, and scientific study, then from fictional writings and popular culture, and finally in the etymology of entomology by highlighting insects with dream-inspired Latinate names. A wealth of insects in dreams, as documented clinically and culturally, attests to the perceived relevance of dreams and to the ubiquity of insects in our lives.

Hier die Tabelle aus dem PDF mit den Bedeutungen einzelner Insektenarten in Träumen, von offensichtlichen Deutungen abgesehen (Schmetterlinge und Marienkäfer stehen für Schönheit, Moskitos für „Someone has been draining dreamer of energy“) sind da doch einige Überraschungen dabei:
Termiten stehen für „Attack to your soul or to your being“ und Gottesanbeterinnen für „Involved in destructive relationship; dreamer behaving deviously“. Wie gesagt: Superinteressant!

Doku: Im Netz der Lügen - Falschmeldungen im Internet

Nette Doku von Mario Sixtus über die Psychologie der Fake News. Der Einstieg der Doku ist mir ein wenig zu…

Gottesanbeterinnen fressen Kolibri-Gehirn aus Kolibri-Augenhölen

Gottesanbeterinnen sind tolle Insekten mit ihrem weirden Kopf und den seltsamen Armen und auch wenn The Deadly Mantis von 1957…

Fly on a Drill

This is the best fly. (via Ronny) Ich vor 11 Jahren auf Spreeblick: Ich habe es tatsächlich mal geschafft, so…

How to Control Your Dreams With Lucid Dreaming

„Want to fly? Hang out with Beyoncé? Have sex with Ryan Gosling? Here's how to manifest your fantasies with lucid…

Buzzfeed-HQ infested with Parasites lol 🕷

Die Buzzfeed-„Headquarters“ haben sich eine Bettwanzen-Plage eingefangen und müssen erstmal von zuhause aus arbeiten: Bedbugs infestation breaks out at BuzzFeed.…

Robert Sapolsky: The biology of our best and worst selves

Robert Sapolsky („Professor of biology […] neurology, neurological sciences and […] neurosurgery at Stanford“) über die Biologie des Bösen: How…

Knitted Moths

Lovely knitted Moths and Butterflies by Max Alexander, who „started knitting moths in 2014 for an exhibition at Prick Your…

Jonathan Haidt on Why We’re Convinced We’re Right (and everyone else is wrong!)

Jonathan Haidt on Why We’re Convinced We’re Right (and everyone else is wrong!): Are you trapped in an online echo…

How Ladybugs unfold their Origami-Wings

Wissenschaftler haben sich die Entfaltung von Marienkäfer-Flügeln unter'm Elektronenmikroskop und in Ultra-SloMo angesehen und festgestellt, dass die Tiere einen simplen,…

Creatives see different

Wissenschaftler haben zum erstenmal gemessen, dass kreative Menschen (die vor allem das Persönlichkeitsmerkmal Openness aufweisen) „physisch anders“ sehen, als der…

1 plus 3 is TACOS!

I'm not the biggest Fan of The Oatmeal, but this is good: Believe.